Amazon Lumberyard: Neue eigene Engine

Amazon präsentiert die  3D Engine Lumberyard. Die Engine basiert auf der Cry Engine aus dem Hause Crytek.

Amazons neuster Zuwachs, die Spiele Engine Lumberyard, ist nun „kostenlos“ verfügbar. Lumberyard, zu deutsch Holzfällerlager, ist eine 3D-Spiele Engine mit Cloudanbindung und Support für den Streamingdienst Twitch. Kostenlos ist Sie allerdings nur, wenn man nicht den Amazon eigenen Multiplayersupport nutzt. Also soweit ein sehr faires Angebot für eine aktuelle Engine. Im Klartext heißt das: Keine Abgaben für Software oder Lizenz . Dem Weiterverkauf damit erstellter Programme steht also nichts im Wege.

 

Was biete die Amazone Engine nun dem interessierten Nutzer ?

  • eine aktuelle Engine
  • zeitgemäße Grafik
  • Twitch Support
  • Lumberyard’s visual scripting Tool
  • Amazon GameLift
  • fotorealistisches 3D
  • Grib Mate (Netzwerk)
  • Modular Gems (z.B. Phisik, Licht, Wetter ….)
  • kostenlosen kompletten Sourcecode
  • freier Zugang zu native C++
  • voll Hardware-Kontrolle
  • Real Time Gameplay Editor
  • Wwise LTX (Sounddesign)
  • viele weiter Features

 

 

ZombiesEditor Lumberyard

 

Jede Menge Editoren, ein wachsendes FAQ und eine forumbasierte Community warten auf einen. Zur Zeit ist alles noch in Englisch, aber das ganze Projekt steht ja noch in den Startlöchern. Die Beta Version könnt ihr jetzt schon herunterladen, die finale Version wird Amazon in Kürze veröffentlichen. Auf der eigens von Amazon eingerichteten Seite für die Lumberyard Engine findet ihr viele weitere Informationen. Hier der Link zu Amazons Lumberyard.

 

Der erste Eindruck auf die Funktionen und Möglichkeiten der Lumberyard Engine sind beeindruckend. Für eine kostenlose Software muss Sie sich nicht hinter den teureren Lizenzprogrammen der Konkurrenz verstecken. Lumberyard bietet sowohl grafisch als auch plattformtechnisch so einiges an Ressourcen und ist auf jeden Fall einen Blick wert.

 

Wer von euch bastelt gerne selbst mal an eigenen Spielen und hat Lumberyard schon getestet ?

 

Quelle

the author

Hy, kurz zu mir, ich bin 31 jahre alt, habe Medien Informatik studiert und verbringe gerne viel Zeit in der digitalen Welt. Ich spiele seit meinem 10. Lebensjahr Games und bevorzuge Shooter und Rollenspiele. Plattformtechnisch nutze ich sowohl den PC als auch die Xbox One.

Facebook Kommentare:


1 Readers Commented

Join discussion
  1. Georgij Gesh

    Whoaaattt

Hast du was zu sagen?