Die härtesten Gamer der Welt kommen aus Schweden

Wer kennt noch den Battlefield Heiner? Die Spiele-Veteranen schon, doch wir präsentieren euch jetzt  die härtesten Gamer der Welt.

 

Die Generationen sind schon heute am Wandeln. Was vor 20 Jahren noch belächelt worden ist, gehört nun zu unserer Realität. Tamagotchi, Gameboy, Atari und Co leiteten eine Kultur-Ära ein. Was noch vor 10 Jahren eher falsch und sogar kritisiert worden ist, gehört nun zum täglichen Leben. Das Gaming.

 

Jeder kennt es und  jeder macht es, zocken. Kaum ein Mensch in der heutigen Zeit, spielt keine digitalen Spiele. Denn die Vielfalt der Spiele hat sich in den letzten 10 Jahren so vervielfacht, dass kaum keiner befriedigt werden kann. Auch stellen wir einen demographischen Wandel an den Gamern selbst fest. Während noch 40 Jährige, spätestens dann das Gamern zu „verschwendete“ Zeit stempelten. Werden auch die heutigen Gamer immer älter. So kennen wir schon unseren berühmten Battlefield Heiner, der unendlich viele Stunden in Battlefield verbracht hatte. Doch er ist und bleibt nicht der letzte Oldshool Gamer. Heute stellen wir euch ein komplette E-Sport Team aus Rentner vor, die härtesten Gamer der Welt. Das schwedische Team Silver Sniper gehört zu den ältesten Counter-Strike Team der Welt. Das Kollektiv aus den fünf Spielern liegt im Alter zwischen 62 bis 81 Jahre.

 

 

E-Sport Team Silver Sniper

Damit auch die Alten sich gegenüber den deutlichen jüngeren Spielern behaupten können, wird das E-Sport Team Silver Sniper von ehemaligen E-Sport Legenden wie Tommy Ingemarsson trainiert. Zu werblichen Zwecken stürzen sich die alten Knacker vor allem auf die Besucher auf den Gaming Festivals. Erster Auftritt ist das Game-Festival Dreamhack. Dort zeigen die Alten was sie können. Ziel der ganzen Aktion ist, so viel Spaß wie möglich zu haben. Jung und Alt in eine wachsende Generation und Kultur zu vereinen und mal auch allen Game-Gegnern mitteilen zu können. Digitale Games ob Shooter oder nicht, sind was Tolles und vereinen heutzutage auch Generationen. Für den kompletten Bericht, folgt der Quelle und den Artikel der Süddeutschen Zeitung.

 

Was haltet ihr von den härtesten Gamer der Welt?

 

Quelle

the author

Seit es Doom und Wolfenstein 3D gibt bin ich Ego-Shooter Spieler durch und durch. Einige wenige Rollen-, Strategie- sowie Jump and Run- Spiele bekamen auch meine Aufmerksamkeit und entwickelten mich zu einem vielseitigen Spieler. Zocken ist für mich ein qualitatives Unterhaltungsmedium und taucht mich immer wieder in neue Welten ein.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?