Dying Light: The Following – Neues Video zum Buggy

Zu der im Februar 2016 erscheinden Erweiterung Dying Light: The Following ist ein neues Video aufgetaucht, welches sich um den fahrbaren Buggy dreht.

 

Am 9. Februar 2016 erscheint die Erweiterung Dying Light: The Following. Es werden neue Features und Spielelemente hinzukommen wie fahrbare Fahrzeuge oder verschiedene neue Aufträge und Herausforderungen.

 

Auf dem Youtube Channel von Playstation Access ist passend dazu ein Video zu dem Buggy hochgeladen worden. Es zeigt, was die Besonderheiten des Fahrzeugs sind, und wie er das Spiel beeinflussen wird.

 

dying_light-the_following-enhanced-edition_01

 

Mit der Erweiterung wird das begehbare Areal um einige große Gebiete ergänzt, die aber im Vergleich zur Originalmap doch deutlich weitläufiger und offener ist, da sie auf dem Land und in den umliegenden Bezirken der Stadt basiert. Zum Überwinden dieser Flächen ist der Buggy das Mittel der Wahl.

 

Er wird ein sehr wichtiges Element in der Erweiterung sein, da vieles auf ihn aufbaut. Er wird aufrüstbar und modifizierbar sein, zudem lässt sich zusätzliches Equipment verstauen. Und wie bei allen aufrüstbaren Gegenständen in Dying Light wird auch dieser Gegenstand reparierbar sein. Er ist nicht unzerstörbar und muss regelmäßig gewartet werden, um voll einsatzfähig zu sein.

 

Gleichzeitig ist der Buggy aber auch eine ernst zu nehmende Waffe im Kampf gegen Zombiehorden, da ihr zu zweit fahren könnt, sodass der zweite Mitspieler seine Waffen nutzen kann, und da der Buggy mit zusätzlichen Waffen wie einem Flammenwerfer oder einem elektronischen Rammbock aufrüstbar ist.

 

 

Der Buggy stellt ein wichtiges Spielfeature in Dying Light: The Following dar, was an dem eigens für das Fahrzeug erstellten Skillbaum sichtbar wird. Es wird spezielle Herausforderungen geben, in der ihr zum Beispiel möglichst lange die Höchstgeschwindigkeit halten oder eine gewisse Anzahl an Cop-Zombies überfahren müsst.

 

Wer sich über weitere Features wie die neu eingeführten Bounties informieren möchte, kann dies in diesem Artikel tun. Die Vorstellung der Erweiterung Dying Light: The Following und des dazugehörigen Seasonpass findet ihr hier.

 

the author

Ich bin seit Winter 2015 mit an Bord. Ich spiele gerne und viel, besonders Shooter, gerne auch etwas härterer Gangart. Dennoch fehlen mir die legendären Tage der LAN-Partys mit Battlefield 2 und ähnlichen Spielen.

Facebook Kommentare:


2 Readers Commented

Join discussion
  1. Angelo Trubia

    Sven das ist richtig interessant

  2. Oliver Böhme

    Christian Engler Johannes Gy

Hast du was zu sagen?