Geheimnisse im Steam Wintersale

Im Steam Wintersale sind von einigen Nutzern mysteriöse Barcodes und versteckte Audiodateien gefunden worden. Auch ein mögliches Half-Life 3 Logo ist dabei.

 

Momentan ist eine große Schnitzeljagd im Internet im Gange. Seit am 22. Dezember 2015 auf der Startseite des Steam Wintersale ein mysteriöser Barcode gefunden wurde, läuft die Community auf Hochtouren, das Rätsel zu lösen.

 

Angefangen hatte alles mit dem ominösen Barcode auf der Startseite des Steam Wintersales, der bei Scannen einen Zahlencode zurückgab. Denselben Code hat auch Agent 47 aus der Hitman Spielereihe auf dem Kopf tätowiert.

 

Nachdem der Strichcode von Valve am 25. Dezember 2015 gelöscht wurde, entdeckten findige Nutzer eine versteckte Abfrage im Steam Store. Wenn man auf der Store Seite „search“ eingab und mit drücken der „Enter“-Taste bestätigte, öffnete sich ein Eingabefenster. Wenn man dort den Barcode eingab, bekam man folgende Antwort: „ic/4f21ca7“.

 

Dies erscheint zunächst etwas kryptisch, doch sobald man den Code an das Ende des Comics, welcher den ersten Barcode enthielt, anknüpfte, erhielt man folgenden Link: http://store.steampowered.com/wintercomic/4f21ca7. Dort kann man eine kurze Audiodatei mit einem männlichen Erzähler finden.

 

Doch bisher ist laut dem offiziellen Reddit-Forum zu den Rätseln diese Audio-Datei nicht weiter relevant. Aber dennoch gibt es viele weitere ungelöste Puzzleteile, die möglicherweise auf etwas Größeres verweisen.

 

Durch geschickte Bildmanipulation des Hintergrundes vom Spiel „Santa Baby“ wurde ein Lambda Symbol und ein Brecheisen entdeckt. Könnte dies auf eine mögliche Ankündigung von Half-Life 3 hinweisen? So wurde zudem im Frühjahr 2015 im Code von Dota 2 ein Verweis auf eine „hl3.txt“ gefunden, der schon damals die Gerüchteküche brodeln lies.

 

steam-hl3

 

Um auf dem Bild das Logo zu erkennen, ist eine deutliche Vergrößerung notwendig.

 

Bisher gibt das Geheimnis des Wintersales noch viele Rätsel auf, und es ist noch immer nicht klar, was das Ziel von Valve dahinter ist. Doch viel Zeit bleibt ihnen nicht mehr. Am 4. Januar um 19:00 Uhr wird der Steam Wintersale geschlossen, und damit möglicherweise auch für immer die Entschlüsselung des Rätsels.

 

Wenn ihr euch dem großen Rätselraten auf Reddit anschließen wollt, dann könnt ihr das hier tun.

 

Quelle

the author

Ich bin seit Winter 2015 mit an Bord. Ich spiele gerne und viel, besonders Shooter, gerne auch etwas härterer Gangart. Dennoch fehlen mir die legendären Tage der LAN-Partys mit Battlefield 2 und ähnlichen Spielen.

Facebook Kommentare:


3 Readers Commented

Join discussion
  1. Joël Miotti

    Der Wintersale wird am 4. Dezember geschlossen? Da würde ja noch viel Zeit bleiben. ^^
    Ihr meintet wohl am 4. Januar. 😉

Hast du was zu sagen?