PlayStation 4 Pro: Trade-In-Aktion für alte Konsole

Die Spielehändler von Gamestop starten in die nächste Eintauschaktion für die PlayStation 4 Pro, bei der man die alte Konsole für die neue eintauscht.

 

Ihr habt „nur“ die Standard Version der aktuellen PlayStation, wollt aber eine PlaySttion 4 Pro? Dann schafft Gamestop euch Abhilfe, mit einer lohnenswerten Eintauschaktion. Wie man der offiziellen Homepage des Unternehmens entnehmen kann, ist eine weitere Runde des Angebots gestartet. Allerdings wird es dieses Mal etwas anders laufen, als die vorherigen Male. Doch von vorne. Zunächst benötigt ihr eine PlayStation 4, im besten Falle noch mit Originalkarton und jeglichem offiziellen Zubehör, das dazugehört. Es müssen also, neben der Konsole, noch ein HDMI-Kabel, Strom- und USB-Ladekabel und ein Controller enthalten sein. Des Weiteren muss das Gerät natürlich vollkommen funktionstüchtig sein.

 

 

Mehr, als ein paar normale Gebrauchsspuren sollten ebenfalls nicht zu finden sein. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist, dass das Garantie-Siegel nicht beschädigt sein darf. Und ihr müsst noch drei Spiele oben drauf legen. Die müssen natürlich in der USK-Fassung sein. Die Aktion startet am 13. November 2017. Ihr erhaltet die Konsole nicht sofort, sondern werdet mit einem Abholschein und Abholdatum ausgestattet, wenn ihr die Anzahlung sofort auf den Tisch legt. Abgeholt kann die Konsole dann zwischen dem 20. und 25. November. So soll wohl dem Hickhack der letzten Aktion vorgebeugt werden. Ist alles geschafft, erhaltet ihr eine PlayStation 4 Pro mit einem Terabyte Speicherplatz. Die Teilnahmebedingungen und welche Spiele ihr abgeben könnt, findet ihr in der Quelle.

 

Quelle

the author

Neben Strategie-Spielen, mit denen mein Leben als Zocker begann, hege ich große Liebe zu Rollenspielen und Shootern gleichermaßen. Musikalisch bewege ich mich am liebsten im deutschen Rap und allgemein im (Hard)Rock. Als Redakteur konnte ich bereits bei spieletipps erste Erfahrungen sammeln und seit Mitte 2015 schreibe ich für die Redaktion von shooter-szene.de

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?