Scum ist die Antwort von Devolver Digital auf den Battle Royale- und Survival-Hype – und soll wohl eine extrem riesige Karte bieten.

 

Derzeit befindet sich das Survival-Spiel Scum in der Early-Access-Phase bei Steam. Dabei nimmt der Titel sich und die verschiedenen Genre überhaupt nicht ernst und überspitzt es bis ins Unendliche. So lassen sich beispielsweise Zähne ausschlagen und hat man genügend verloren, kann man nur noch Flüssignahrung zu sich nehmen. Auch muss man sich hin und wieder dem Stoffwechsel geschlagen geben und sich ein stilles Örtchen suchen. Dabei kann man auf einer jetzt schon riesigen Karte bewegen und Loot suchen. Momentan umfasst die Karte etwa 144 Quadratkilometer.

 

Zum Vergleich: Die Karte von Assassin’s Creed Origins bemisst etwa 120 Quadratkilometer. Nun haben findige Spieler aber herausgefunden, dass die Map in Scum wohl noch um einiges größer ist, als bisher. So soll es sich bisher nur um ein Viertel der Insel handeln, die bisher begehbar ist. Denn mit einem Admin-Befehl der Konsole kann man seine Figur so hoch schießen, dass man alles sehen kann. Dazu muss im Singleplayer-Modus der Chat mit „T“ geöffnet werden. Im Anschluss noch „#teleport [Charaktername] 0 0 1000000“ eingeben und schon befindet man sich in luftiger Hohe. Auf einem Screenshot hat einer der Spieler die ungefähre, jetzige Spielwelt markiert und zeigt noch den Rest der riesigen Insel. Insgesamt soll die Karte etwa 600 Quadratkilometer groß sein.

 

 

Quelle

the author

Neben Strategie-Spielen, mit denen mein Leben als Zocker begann, hege ich große Liebe zu Rollenspielen und Shootern gleichermaßen. Musikalisch bewege ich mich am liebsten im deutschen Rap und allgemein im (Hard)Rock. Als Redakteur konnte ich bereits bei spieletipps erste Erfahrungen sammeln und seit Mitte 2015 schreibe ich für die Redaktion von shooter-szene.de. Seit Mitte '17 besitze ich zudem einen eigenen Blog.

Facebook Kommentare:


11 Readers Commented

Join discussion
  1. Yves Müller
    Yves Müller on 14. September 2018

    Mar Vin oooh shiiit

  2. Stefan Reschke
    Stefan Reschke on 13. September 2018

    Dann aber bitte eine Autoruntaste, kann nicht sein, dass ich mir da mit Strohhalmen behelfen muss.

  3. Sebastian Hoffmann

    Sa Scha

  4. Daniel Rosemeyer

    Marcel Be guck an

  5. Kane Kai
    Kane Kai on 13. September 2018

    Also mein Spiel ist es nicht. Bin dennoch begeistert was man dort alles machen kann.

  6. Lukas Krenz
    Lukas Krenz on 13. September 2018

    Sascha Braun na super. Noch mehr laufen. 👀😐😂

  7. Marvin Achilles
    Marvin Achilles on 13. September 2018

    Bitte nicht -_-„

  8. Tim Garbrecht
    Tim Garbrecht on 12. September 2018

    Kim Ralf Toppel

Hast du was zu sagen?