Warhammer: Vermintide 2 Release Trailer zum Start veröffentlicht

Seid ihr schon auf Skavenjagd oder benötigt ihr noch einen Trailer, um euch endgültig für Warhammer: Vermintide 2 überzeugen zu lassen?

 

Seit dem 8. März 2018 ist die Fortsetzung des beliebten Koop Titel Warhammer: Vermintide 2 für jeden Vermintide Fan käuflich erhältlich. Zum Start des Hack´n Slay Ego-Shooter veröffentlichten nun die Publisher einen neuen Trailer der Lust auf Skavenfleisch macht. Steigt erneut in die Haut der fünf Helden und rettet das Warhammer Universum vor der nächsten Skaveninvasion. Der Trailer präsentiert sich auf eine stilistische Art und Weise, zeigt auf was da so kommen wird und führt euch durch die kommenden Schlachten in Warhammer: Vermintide 2. Die Kämpfe gegen die neue Skaveninvasion wird diesmal von einer weiteren gegnerische Armee unterstützt. In Warhammer: Vermintide 2 wird ihr nicht nur mit der Skavenrattenplage zurechtkommen müssen, sondern auch mit dem Chaosbarbaren. Diese verbündeten sich mit den Skaven und fallen über die Helmgart Lande her und bedrohen erneut die Grenzen des Imperiums.

 

 

Mit euren besseren Hälften geht es erneut in eine verwüstete Landschaft, die Aufgabe ist klar definiert, finden und vernichten. Das vier Mann Koop Game bietet euch erneut fünf Helden und zudem verschiedene Heldenberufe an. Um eure Charaktere immer Up-to-Date zu halten, bekommt ihr neue Waffen und Erfahrungspunkte nach bestehenden Missionen. Neue Level, neue Landschaften und eine Menge neuer und alter Gegner werden mit euch das Schwert kreuzen. Für die Interessierten von euch, können wir nur abschließend mitteilen, dass Warhammer: Vermintide 2 aktuell für 27,99 Euro auf Steam erhältlich ist. Die Collector´s Edition kostet ein bisschen mehr, doch auch nicht die Welt. Für knapp 42 Euro könnt ihr euch die erweiterte Edition anschaffen.

 

Und, Lust auf eine Runde Skavenjagd bekommen?

 

 

the author

Seit es Doom und Wolfenstein 3D gibt bin ich Ego-Shooter Spieler durch und durch. Einige wenige Rollen-, Strategie- sowie Jump and Run- Spiele bekamen auch meine Aufmerksamkeit und entwickelten mich zu einem vielseitigen Spieler. Zocken ist für mich ein qualitatives Unterhaltungsmedium und taucht mich immer wieder in neue Welten ein.

Facebook Kommentare:


3 Readers Commented

Join discussion
  1. Florian Traulsen

    wow… 2 tage später xD also ihr wart auch mal schneller ^^

  2. Björn Schulz

    gutes game, lohnt sich.

Hast du was zu sagen?