Anthem verursacht bei einigen PS4-Spielern ein Abstürzen der Konsole. Das gibt nun auch EA zu und sucht nach einer Lösung des Problems.

Erst kürzlich hatten wir davon berichtet, dass einige Spieler in unterschiedlichen Foren davon erzählten Anthem würde ihre Playstation 4 zum Abstürzen bringen. Ein wiederholtes Auftreten eines solchen Problems ist dabei gar nicht so lustig, kann es auch doch schwere Nachfolgen für die Konsole mit sich ziehen. Aus diesem Grund wurde regelrecht vor dem Zocken von Anthem gewarnt, sofern sich irgendwelche Ungereimtheiten anbahnen sollten.

Jetzt hat auch der Publisher des Spiels, EA, zugegeben, dass die Abstürze der Playstation 4 durch Anthem verursacht werden. Via Twitter teilte das Unternehmen mit, dass man sich dem Problem bewusst ist und daran arbeite eine Lösung zu finden. Dazu müssen jedoch Details vorliegen, sodass dazu aufgerufen wurde, die Spieler in einem Thread von ihren Erfahrungen berichten zu lassen. Mit dieser Grundlage möchte EA schließlich arbeiten.

Bislang reagierten fast 900 Spieler auf den Post, was angesichts des schwerwiegenden Problems, eine ziemlich hohe Zahl ist. Und diese wird vermutlich noch weiter steigen. Solltet ihr also ebenfalls damit Schwierigkeiten haben, bieten sich zwei Lösungen an. Ihr beteiligt euch an dem Crash-Bericht für EA und schildert euer Problem in dem entsprechenden Thread oder aber ihr wendet euch an den Support von Sony, um das Geld zurückzuverlangen.

Für welche Option entscheidet ihr euch?

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


1 Readers Commented

Join discussion
  1. Fabian Smalle

    Haha brinkt die playstation 3 zum Absturz.. Lest doch erst den Artikel und dann veröffentlichen. 😂😂😂

Hast du was zu sagen?