EA hat nun auch einen ersten Gameplay-Trailer zum Battle Royale Modus Firestorm von Battlefield V veröffentlicht. Darin werden weitere Details zusammengefasst.

Am kommenden Montag, den 25. März ist es endlich soweit, denn dann veröffentlicht EA den von vielen Spielern bereits sehnsüchtig erwarteten Modus Firestorm in Battlefield V. Dann wird sich zeigen, inwieweit es den Entwicklern gelungen ist den Franchise im Battle Royale Stil weiterzuentwickeln.

Dazu wurde nun ein weiterer Trailer veröffentlicht, der detaillierte Ansichten in das Gameplay ermöglicht und weitere Informationen zum Modus zusammenfasst. Den ersten Trailer könnt ihr euch hier ansehen. So wird man beispielsweise dazu in der Lage sein an Land, im Wasser und in der Luft gegen die anderen Spieler anzutreten. Entsprechende Fahrzeuge, 17 an der Zahl, mit teils ausgerüsteten Waffen stehen ebenfalls dazu bereit.

Für Firestorm hat EA eine Karte kreiert, die wohl die größte im gesamten Battlefield-Franchise darstellt. Trotz dessen weist sie die bekannten Gameplay-Mechaniken von Battlefield V auf. Die Karte bietet zahlreichen Loot an, den sich die Spieler holen können. Teilweise befindet sich dieser jedoch auch in einem Safe, welcher natürlich zunächst einmal geöffnet werden muss – das frisst Zeit. Welche Risiken einem dann blühen, zeigt euch der Trailer besser selbst:

Freut ihr euch schon auf Firestorm oder bereitet auch der Modus eher Kopfschmerzen?

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?