Jedes Videospiel benötigt auch entsprechende Musik und somit Soundtracks, um das Geschehen perfekt untermalen zu können. In Black Ops 4 wird das Avenged Sevenfold übernehmen.

 

Was wären Videospiele nur ohne ihre Musik? Sicherlich nicht mehr so emotional und packend und wahrscheinlich auch gar nicht einmal mehr so gut, auch wenn die Story und das Gameplay noch so harmonisch wirken. Deswegen ist es umso wichtiger, dass sich die Entwickler und Publisher immer die passenden Künstler aussuchen, um die verfassten Geschichten und die stattfindenden Erlebnisse perfekt einfangen zu können.

 

Das hatte in der Vergangenheit für Black Ops schon immer die Band Avenged Sevenfold übernommen. Im vergangenen Jahr erst hatten sie ein neues Album herausgebracht und nun geht es weiter mit ihrer Unterstützung für Black Ops 4. Eingefleischte Fans sollten die Band daher eigentlich kennen. Wer jedoch noch nie etwas von ihnen gehört und sich auch für malerische Videos begeistern kann, dem empfehlen wir den Titel A Little Piece of Heaven:

 

 

Wer sich also schon einmal auf Black Ops 4 einstimmen möchte, kann die Jungs gerne einmal genauer abchecken. Vielleicht genügt das dem ein oder anderen ja auch, um eine Vorbestellung des Titels zu suggerieren. Oder lasst ihr euch gar nicht einmal so stark von Musik beeinflussen? Welchen Song feiert ihr in einem Titel am meisten?

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


5 Readers Commented

Join discussion
  1. Mike von Matterhorn

    Kann mir einer den hype um diese Band erklären? Kann der absolut nix abgewinnen

  2. Patr Ick

    Charles Tsan

  3. Maximilian Stocker

    Schon wieder?

Hast du was zu sagen?