CS:GO – Neue Operation Hydra erschienen

Für CS:GO ist eine neue Operation veröffentlicht worden. Mit Operation Hydra erscheinen wieder neue Karten, Missionen und Waffenkisten im Spiel.

 

Nach langer Wartezeit ist es endlich wieder so weit. Für CS:GO ist eine neue Operation veröffentlicht worden, die wieder etwas Abwechslung in das doch recht angestaubte, fünf Jahre alte Spiel bringt. Mit Operation Hydra kommen wie schon mit den Operationen zuvor neue Waffenskins von der Community, eine neue Kiste und bekannte aber auch neue Operationskarten ins Spiel. Zusätzlich dazu gibt es zum ersten Mal für alle Spieler die Operation Hydra Events.

 

 

Die Hydra Events sind einzigartige Spielmodi, die in CS:GO jeweils für eine Woche verfügbar sind. Es gibt insgesamt drei verschiedene Events, Wingman, War Games und Weapons Expert. Aktuell ist War Game spielbar. In dem Spielmodus Wingman kämpfen zwei 2er-Teams in Best-of-16 auf den kleineren reduzierten Single-Bombsite Karten. In Weapons Expert hingegen spielt ihr regulär 5vs5 mit Best-of-30. Doch einen Clou hat das Ganze: Ist die Waffe einmal gekauft, ist sie kein zweites Mal für den Spieler erwerbbar. Es heißt also absprechen mit dem Team, um den Gegner die Waffen nach und nach zu ziehen. Zudem gibt es exklusiv für diese beiden Spielmodi ein eigenes Rangsystem. In War Games spielt ihr reguläre Spiele mit jeweils einem pfiffigen Dreh. Hier eine Auflistung aller zufällig gewählten Modi für War Games:

  • Heavy Assault Suite
  • Kauft euch die extra starke Ganzkörperpanzerung, um zu einem wahren Juggernaut zu werden
  • Headshots only
  • Wie der Name schon verrät, zählen in diesem Modus für Team Deathmatch nur Kopfschüsse
  • Hunters – Gatherers
  • Jeder Kill lässt ein Dogtag fallen. Sammelt die Dogtags eurer Feinde und rettet die eurer Freunde, um am Ende den Sieg davon zu tragen.
  • Hunters – Gatherers
  • Jeder Kill lässt ein Dogtag fallen. Sammelt die Dogtags eurer Feinde und rettet die eurer Freunde, um am Ende den Sieg davon zu tragen.
  • Stab Stab Zap
  • In diesen persönlichen Nahkampf werdet ihr nur mit Taser und Messer ausgestattet. Und den Granaten, die ihr kaufen könnt.
  • The Flying Scoutsman
  • Mit reduzierter Schwerkraft, erhöhter Genauigkeit und nur ausgestattet mit dem Scout Gewehr und einem Messer müsst ihr eure Flinkheit und Treffsicherheit nutzen, um den Feind auszuschalten.
  • Trigger Discipline
  • Schießt nur, wenn der Schuss auch trifft. Denn hier nimmst du Schaden für jeden Schuss, der daneben geht.

 

 

Upgrade deine Operation

Doch neben den ganzen kostenlosen Inhalten gibt es auch die Möglichkeit, mit dem All Access Pass für nur 5.99€ die Operation zu upgraden. Damit bekommt ihr die Operation Hydra Münze, die ihr mit jedem gewonnenem Stern auf das nächste Level hebt, von Bronze zu Silber zu Gold und diesmal sogar zu Diamant. Dazu erhaltet ihr zusätzliche EP für die Hydra Events und jeder verdiente Stern gibt euch eine neue Hydra Waffenkiste.

 

In einer neuen Guardian Kampagne habt ihr dann die Möglichkeit, zusammen mit einem Freund die Welt vor Phoenix zu beschützen. Spielt euch durch die Missionen, und erlangt neue Waffendrops und Guardian XP, um die nächsten Sterne freizuschalten. Zudem könnt ihr bei den Missionen auch seltene Waffen wie die AWP Dragon Lore oder AWP Medusa wie auch die M4A1-S Knight droppen.

 

Quelle

the author

Ich bin seit Winter 2015 mit an Bord. Ich spiele gerne und viel, besonders Shooter, gerne auch etwas härterer Gangart. Dennoch fehlen mir die legendären Tage der LAN-Partys mit Battlefield 2 und ähnlichen Spielen.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?