Bereits seit dem März diesen Jahres wissen wir, dass sich die Entwickler bei Massive um The Division 2 kümmern, doch konkretere Infos zum Release gibt es bisher nicht.

 

Seit dem März diesen Jahren ist klar: Ubisoft arbeitet an The Division 2. Um die Fortsetzung kümmern sich, wie auch schon beim ersten Ableger, die Jungs bei Ubisoft Massive. Bei der offiziellen Ankündigung des Online-Shooters gab es allerdings noch keinerlei Angaben zum Release-Termin des Titels. Daran ändert sich nun auch nicht viel, jedoch hat der Publisher den Zeitraum einer möglichen Veröffentlichung nun eingegrenzt. Ähnlich wie das mögliche Watch Dogs 3, das vielleicht auf der E3 vorgestellt wird, soll The Division 2 noch in diesem Geschäftsjahr erscheinen.

 

Das hat der Publisher in seinem jüngsten Finanzbericht bekanntgegeben. Dieses aktuelle Geschäftsjahr erstreckt sich noch bis zum 31. März 2019, also noch fast ein ganzes Jahr. Die späteste, mögliche Veröffentlichung wäre also der letzte Tag des Märzes im neuen Jahr. Es ist aber auch gut möglich, dass der Titel noch 2018 erscheint, gerade zum Weihnachtsgeschäft wäre es denkbar. Allerdings sind Verschiebungen bei Projekten dieser Größenordnung nicht unwahrscheinlich, wie das aktuellste Beispiel wieder beweist. Dennoch kann es sein, dass wir auf der diesjährigen E3 weitere Informationen zum Spiel und zu einem Termin der Veröffentlichung bekommen werden. Ubisoft hält die Pressekonferenz am 11. Juni 2018 und 22 Uhr deutscher Zeit.

 

Quelle

the author

Neben Strategie-Spielen, mit denen mein Leben als Zocker begann, hege ich große Liebe zu Rollenspielen und Shootern gleichermaßen. Musikalisch bewege ich mich am liebsten im deutschen Rap und allgemein im (Hard)Rock. Als Redakteur konnte ich bereits bei spieletipps erste Erfahrungen sammeln und seit Mitte 2015 schreibe ich für die Redaktion von shooter-szene.de. Seit Mitte '17 besitze ich zudem einen eigenen Blog.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?