Für den kommenden Patch 0.11 von Escape from Tarkov wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der euch die Neuerungen des Updates vorstellt.

 

Noch in diesem Jahr soll es soweit sein, zumindest wenn es nach dem Willen der Entwickler geht und keine unvorhersehbaren Probleme dazwischen kommen. Die Rede ist vom nächsten großen Update in Escape from Tarkov, Patch 0.11. Es deutet alles darauf hin, dass das Update in den nächsten Tagen aufgespielt wird. So wurden vor zwei Tagen die vorläufigen Patchnotes über die Social-Media-Kanäle vorgestellt, und auch eine Umfrage für die Community gestartet, ob ein vollständiger Wipe beim nächsten Patch erfolgen soll oder nicht. Und zu guter Letzt haben die Entwickler nun einen neuen Trailer veröffentlicht, der euch die Neuerungen im Patch 0.11 vorstellt und euch heiß macht auf das kommende Update in Escape from Tarkov.

 

Eine große Änderung von Patch 0.11 wird die neue Karte Terragroup Labs sein, die vom Aufbau her intensive Feuergefechte wie Factory auf etwas größerer Fläche bieten soll. Zur gleichen Zeit testen die Entwickler neue Ausgänge, die über Mini-Quests geöffnet werden müssen. Zur gleichen Zeit werden mit den Scav Raiders neue Computer-Gegner auf der Karte ihr Unwesen treiben. Diese patrouillieren in kleinen Gruppen über das gesamte Gelände und sollen deutlich mehr Feuerkraft besitzen als die meisten anderen Scavs. Zusätzlich erscheint mit Patch 0.11 in Escape from Tarkov mit Killa auch ein neue Bossgegner auf der Karte Interchange (wir berichteten), der euch das Leben zur Hölle machen kann.

 

Außerden führt das neue Update viele neue Gegenstände und Waffen-Mods in Escape from Tarkov ein. Im Trailer selber sind viele davon zu sehen, wie zum Beispiel das Scharfschützengewehr Remington 700, das EOTech G33 3X Magnifier, eine Art zuschaltbare 3-fach-Vergrößerung für das Visier, oder neue Schalldämpfer für Schrotflinten wie die Remington 870. Doch wir wollen an dieser Stelle aber nicht zu viel verraten, schaut euch stattdessen lieber selber den Trailer an.

 

the author

Ich bin seit Winter 2015 mit an Bord. Ich spiele gerne und viel, besonders Shooter, gerne auch etwas härterer Gangart. Dennoch fehlen mir die legendären Tage der LAN-Partys mit Battlefield 2 und ähnlichen Spielen.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?