Mit dem bevorstehenden Release von Fallout 76, haben sich die Entwickler zusammengesetzt, um einen Ausblick auf die Zukunft des Spiels zu geben.

 

Durch die zahlreichen B.E.T.A. Tests von Fallout 76 in den vergangenen Wochen bekamen die Fans des Endzeit Online-Rpgs schon einen ersten Ausblick auf das, was sie zu Release erwarten wird. Doch auch wenn man jetzt schon weiß, dass Bethesda einige Jahre mit Fallout 76 in der Zukunft plant, weiß man noch, nicht wie diese Pläne konkret aussehen sollen. In einem offenen Brief haben sich nun aber die Entwickler an die Fans gewandt und auch einen Ausblick auf die kommenden Features gegeben.

 

 

Mit seinem Release soll das Spiel wie betont erst am Anfang einer langen Reise stehen. Schon jetzt habe man zahlreiche Features und Verbesserungen auf der To-Do Liste für die kommenden Wochen. Dazu zählen Verbesserungen am C.A.M.P. System, neue Quests, weitere Vaults in der Spielwelt, Feintuning am Skillsystem und ein fraktionsbasiertes PvP-System. Wann genau man mit diesen Änderungen rechnen kann, ist allerdings noch nicht bekannt. Man darf aber davon ausgehen, dass sie in den kommenden Monaten ihren Weg in das Fallout 76 Universum finden werden.

 

 

Fallout 76 erscheint am Mittwoch den 14.11.2018 für den PC, Xbox One sowie die Playstation 4.

 

 

Was haltet ihr von den ersten geplanten Änderungen am Spiel?

 

Quelle

the author

Fan von Shootern seit Star Wars Battlefront 2. Dabei geht natürlich nichts über die Mass Effect und Halo Spiele. Ansonsten wird halt alles gezockt was interessant aussieht und vielleicht noch nicht all zu bekannt ist.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?