Far Cry Primal: Preload freigegeben

Die Tage werden wieder länger und die Wartezeit auf den kommenden Neandertalersimulator Far Cry Primal immer kürzer. Ubisoft zeigte sich von der netten Seite und gab den Preload frei.

 

Die Konsoleros dürfen sich ja schon mit Säbelzahntigern und Urzeitschönheiten vergnügen, die PC-Owner schauten bisher in die Röhre. Aber es ist nicht mehr lange hin, denn nächste Woche werden die PCs mit Far Cry Primal befüllt und dann legen die PC-Spieler endlich in der Urzeit los. Ubisoft hat nun auch ein Einsehen mit den Spielern, die möglicherweise eine nicht ganz so schnelle Internetleitung haben und gab den Preload frei. Seit gestern abend 18:00 Uhr darf entweder über Uplay oder über Steam das Spiel vorgeladen werden, damit es am 01. März 2016 auch sofort spielbar ist und man nicht lange warten muss.

 

fcp1a55g

 

Der Download hat eine Größe von etwa 15,5 Gigabyte und erreicht so gerade eben die Hälfte im Vergleich zu der Größe des „Vorgängers“ Far Cry 4, dass sich mal eben etwas mehr als 30 Gigabyte an Festplattenplatz einverleibt hat. Im Zuge des Preloads hat Ubisoft auch die Startzeit der Server bekanntgegeben. Wie bereits erwähnt, wird das Spiel am 01. März gestartet und die Server nehmen den Betrieb in Deutschland um Null-Sechshundert, also morgens um 6:00 Uhr MEZ, auf. Wer also am kommenden Dienstag nichts zu tun haben sollte, der kann sich ja den Wecker stellen, um in aller Herrgottsfrühe pünktlich loszulegen und feindliche Stämme und Viecher zu verdreschen oder aufzupieken. An diesem Wochenende soll sogar noch ein Benchmarktest für Far Cry Primal erscheinen, mit dem man vorab testen kann, ob der heimische Rechner auch für das Urzeitspektakel ausgelegt ist oder ob man am Montag noch fix einen neuen PC kaufen muss.

 

Willst Du mehr über Far Cry Primal erfahren? Dann klick doch einfach mal hier.

 

Saugt ihr auch schon oder wartet ihr den Release erst einmal ab?

 

Quelle

 

 

 

 

 

the author

Moin! Ich kam im Schneidersitz auf die Welt, deshalb bin ich so! :D Ansonsten schlage mich seit Oktober 2014 mit den anderen bei sZ.de herum und zocke fast alles! Ich hatte fast alle Konsolen (auch die unbekannten Dinger), bin seit dem VC-20, C64, Amiga, 286, 386, 486 bis hin zu heute dabei und liebe die Dinger. Und Motorräder. Und meine Hobbies sind reiten, lesen, schwimmen, mit meinen Freundinnen abhä....Quatsch... Computer und Motorräder... Fertig!... Und Computer...Und Motorräder...

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?