Ein Battle Royale ähnlicher Modus in Battlefield 2018? Das könnte nach der neuesten Aussage von CEO Andrew Wilson nicht unwahrscheinlich sein. 

Was PUBG, also Playerunknown’s Battlegrounds geschafft hat, schaffen nur wenige Spiele. Einen Hype auslösen, der jeden vorherigen alt aussehen lässt. Der Erfolg des Battle Royale Titels schlug Wellen in allen Medien, von Twitch und über alle sozialen Medien, auf News-Seiten und natürlich auch beim Spieler selbst. PUBG wurde zu dem Battle Royale Titel überhaupt, an dem sich alle weiteren Orientieren sollten.

 

PUBG und auch das folgende, wohl zweitgrößte Battle Royale Spiel Fortnite, mit dessen kostenlosen, gleichnamigen Modus, haben die Art und Weise, wie wir Shooter Spiele in der Zukunft spielen wollen und werden stark beeinflusst, so Andrew Wilson, CEO bei Electronic Arts. Und dies wird sich seiner Meinung nach auch auf andere Titel stark auswirken.

 

Nach Wilson ist es dem Team hinter PUBG gelungen, eine neue Stufe der Innovation abzuliefern, und dass sie viel Respekt und Lob für das, was sie erreicht haben, zollen. Dasselbe gilt auch für Epic Games‘ Fortnite: Battle Royale.

 

Battle Royale mit der Frostbite-Engine?

Dass eine große, absatzorientierte Firma wie EA entsprechend über ähnliche Spiele aus den eigenen Reihen nachdenkt, ist kein Wunder. Zwar, so Wilson, soll es keine Kopie von PUBG werden, doch habe sich das Battelfield Team PUBG genau angesehen und verfolgt, wie dort jeder Aspekt des Spiels inklusive des Core-Gameplay und Map-Designs erneuert wurde.

 

Ob schon ein solcher Modus im kommenden Battlefield zu erwarten ist, bleibt fraglich. Dazu äußerte sich Wilson entsprechend nicht. Jedoch wäre ein Battle Royale ähnliches Spiel mit der Frostbite-Engine und der massiven Destruktionsmöglichkeit der Spielwelt eine durchaus sehenswerte Alternative. Damit würde EA und DICE eine Marktlücke auf diesem Markt schließen, da der Realismus auf eine gänzlich neue Stufe gehoben werden würde.

 

Wir lassen uns überraschen und halten euch bezüglich Battlefield auf dem Laufenden.

the author

Über mich gibt es nicht viel zu erzählen. 20 Jahre jung, passionierter Gamer seit 17 Jahren und schreibe für mein Leben gerne. Mache mein Abi in VWL und strebe ein Studium in Medienkommunikation an. │

Facebook Kommentare:


4 Readers Commented

Join discussion
  1. Dennis Borges

    Really muss die scheiße überall sein….falls sie es wirklich machen dann bitte auch im Battlefield Style mit Panzern Flugzeugen usw usw sonst ist es nur nen langweilliger abklatsch

  2. Stephan Bo
    Stephan Bo on 2. Februar 2018

    dumm ?????

Hast du was zu sagen?