Fortnite: Battle Royale – Tausende Spieler gebannt

Es dauerte nicht lange, bis sich die ersten Cheater nach Fortnite: Battle Royale verirrten. Nun wurden tausende von ihnen mit einem Bann bestraft.

 

Kaum ein Multiplayer-Titel ist nicht von einer gewissen Anzahl an Cheatern unter den Spielern betroffen. Angefangen mit Möglichkeiten, die einem einen kleinen Spielevorteil verschaffen können, kann alles ziemlich schnell zu einem gewaltigen Chaos führen. Die Cheater freuen sich ständig einen Sieg nach dem anderen fahren zu können, während die Spielerschaft am liebsten alles und jeden zerkleinern möchte, um etwas Frust ablassen zu können.

 

Auch für Fortnite: Battle Royale, Epic Games Version eines PlayerUnknown’s Battlegrounds, war es nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Cheater ihren Weg ins Spiel finden würden. Sonderlich wenig sind es dabei nicht, wie nun die Entwickler via eines Blogeintrages bekannt gaben. In diesem betonten sie auch selbst, wie sehr diese Rasse an Spielern verabscheuten und, dass man alles unternehmen würde, um diese zu stoppen. Bislang wurden auch schon tausende Spieler als solche identifiziert und mit gesperrten Accounts bestraft.

 

 

Epic Games arbeiten derzeit intensiv daran geeignete Tools zu entwickeln, die dabei helfen sollen, Cheater so schnell wie möglich zu erkennen und entsprechende Maßnahmen in die Wege einzuleiten. Welche das jedoch genau sind, wollte man an dieser Stelle selbstverständlich nicht verraten. Wir hoffen jedoch, dass sie effektiv genug sein werden, um allen unfairen Spielern so schnell wie möglich Einhalt gebieten zu können!

 

Seid ihr schon auf Cheater in Fortnite: Battle Royale gestoßen?

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


3 Readers Commented

Join discussion
  1. Andreas Möller

    Alexander Lasmiranda

  2. Dominik Denzler

    Gestern das erste cheater duo erwischt. Bin froh das dagegen was unternommen wird.

Hast du was zu sagen?