Hitman 2: Neues Material noch vor dem Release

Der neue Ableger der Hitman-Serie und zwar Hitman 2 steht in den Startlöchern. Spannendes Material können wir euch davor schon vorstellen.

 

Bald ist es so weit, dann morden wir uns durch die Welt, denn wir können erneut in die Rolle von Agent 47 steigen. Mit dem schon bekannten dynamischen System aus dem ersten Hitman Reboot Titel, konnte das Spiel einen großen Erfolg erzielen. Schon 2 Jahre später, wie wir sehen, können wir uns auf die Fortsetzung freuen. In unserem Artikel heute möchten wir euch zwei Videos vorstellen und somit kommen wir gleich zu dem Material.

 

 

Wer von euch kennt noch Sean Bean? Der Game of Thrones Star und vieler weitere Filme gab sich die große Ehre und stand für Hitman 2 vor der Kamera. Der begnadete Schauspieler zeigt sich als Patient in einem psychotherapeutischen Gespräch, naja, bis er seine wahre Gestalt präsentiert. Ein sehr schöner Einstand für den kommenden Titel. Natürlich wissen wir, dass dieses Video schon teilweise sehr viral geworden ist, doch auf uns hat Sean Bean ein Auge gelegt und unser Team radikal dezimiert. Somit mussten wir erst in die Versenkung verschwinden, bevor wir so langsam die Artikel der letzten Tage nachholen.

 

 

Das zweite Video präsentiert kurz aber sehr prägnant was in Hitman 2 auf euch zukommen wird. Neben sechs verschiedenen Leveln wird auch erneut der dynamische Kill Trigger seine Stärken zeigen. Zudem wird es kompetitive Elemente geben bei dem ihr euch als schnellster Killer präsentieren könnt. Alle weiteren Informationen zum aktuellen Titel findet ihr in der kurzen Videobeschreibung. Einfach mal Play drücken und sehnsüchtig auf den Release warten. Hitman 2 wird am 13. November 2018 für alle gängigen Plattformen veröffentlicht. Wer sich noch für eine Vorbestellung entscheiden sollte, der sollte doch schnell noch diesen Artikel von uns lesen. Da gibt es eine sehr interessante Herausforderung für alle Vorbesteller von Hitman 2.

 

Freut ihr euch schon auf Agent 47?

 

the author

Seit es Doom und Wolfenstein 3D gibt bin ich Ego-Shooter Spieler durch und durch. Einige wenige Rollen-, Strategie- sowie Jump and Run- Spiele bekamen auch meine Aufmerksamkeit und entwickelten mich zu einem vielseitigen Spieler. Zocken ist für mich ein qualitatives Unterhaltungsmedium und taucht mich immer wieder in neue Welten ein.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?