Rainbow Six Siege: Patch 5.3 steht in den Startlöchern!

Mit Patch 5.3 steht das erste Update des Jahres für Rainbow Six Siege bevor. Wie üblich wurden die Patchnotes nur kurz vor dem Update veröffentlicht.

Heute, am 11. Januar, ist es soweit und Patch 5.3 wird veröffentlicht. Der erste Patch nach den Midseason Reinforcements der vierten Season bringt vor allem Bugfixes. Ein neues Feature wird allerdings auch hinzugefügt. Wir haben für euch die Patchnotes übersetzt. Wann genau die Server offline gehen werden und der Download für Patch 5.3 verfügbar sein wird, hat Ubisoft noch nicht mitgeteilt. Spätestens zu den Abendstunden sollte das Update jedoch fertig installiert sein und auch zum Download verfügbar sein. Lang ersehnte Verbesserungen wie die Hitregistration werden mit Patch 5.3 nicht angegangen.

 

Pause-Button für Custom Matches

 

Für die Custom Matches wurde ein Pausebutton hinzugefügt, der während der Operatorauswahl aktiviert werden kann. Bedient werden kann er allerdings nur vom Host der Session, nicht von allen Spielern.

 

Gameplay-Fixes

 

Behoben – Teile von Barrikaden bleiben an ihrem Ort, wenn sie aus einem bestimmten Winkel geschlagen wurden

Behoben – In seltenen Fällen konnte man eine Drohne dazu benutzen, um mit dem Schild eines toten Operators den Bombendefuser zu bewegen

Behoben – Wenn eine verstärkte Wand angebracht wird, ist es möglich durch die Verstärkung zu gelangen

Behoben – Die Muzzle Brake versteckt auch die Flashes der Sidearms

Behoben – Wenn sich ein Schildoperator hingelegt hat, um seine Drohne zu benutzen, blieb das Schild ausgerüstet

Behoben – In einigen Fällen konnte Clipping dafür sorgen, dass ein Schild eines Operators verschwindet und man durch dieses schießen kann

 

rainbow-six-siege-patchnotes

 

Operator-Fixes

 

IQ

 

Behoben – Das Fallen aus jeder Höhe während sie ihre Breaching Charge hält, machte ihre Pistole unsichtbar

 

Tachanka

 

Behoben – Shotgun Pellet Einschläge bleiben nicht auf Tachankas LMG-Schild

Behoben – Nachdem das LMG-Schild zerstört wurde, taucht es für einige Frames wieder auf

 

Hibana

 

Behoben – Kills mit Hibana wurden nicht für die SAT Weekly Challenge gezählt

 

Echo

 

Behoben – Kills mit Echo wurden nicht für SAT Weekly Challenge gezählt

Behoben – Die Yokai Drohne stieß manchmal auf unsichtbare Wände in Türen

Behoben – Die Yokai Drohne stieß manchmal auf unsichtbare Wände, wenn sie im im Geisha Raum auf Skyscraper gesprungen ist

 

Fuze

 

Behoben – Cluster Charges haben Gadgets zerstört, ohne den zerstörbaren Boden zu zerstören

 

Valkyrie

 

Behoben – Black Eye Kameras blieben mitten in der Luft schweben, wenn sie durch eine zerstörte Barrikade geworfen wurden

 

Frost

 

Behoben – Die Bärenfalle hat auch ausgelöst, wenn sie auf einer erhöhten Position platziert wurde, ohne dass jemand auf sie gesprungen ist

 

Blackbeard

 

Behoben – Beschädigte Animation wenn das zweite Rifle Schild ausgerüstet wird, nachdem das Erste zerstört wurde

 

Twitch

 

Behoben – Die Soundeffekte ihres Drohnentasers funktionieren nicht so wie sie sollten

 

Jäger

 

Behoben – In manchen Fällen hat Jägers Magpie nicht auf Hibanas Pellets reagiert

 

Kapkan

 

Behoben – Der Controller von Spielern hat nicht vibriert, wenn sie durch eine seiner Fallen getötet wurden

 

Gamemode-Fixes

 

Bombe

 

Behoben – Spieler konnten auf Favelas nicht sehen, wer die Bombe hat, sie aufnehmen oder fallen lassen

 

Geisel

 

Behoben – Die Geisel konnte nicht wiederbelebt werden, wenn sie DBNO ging und in einen Küchentisch clippte

 

Tactical Realism

 

Behoben – Hibana und Ash haben kein Feedback beim Nachladen ihrer Launchergadgets bekommen

 

Spectator Kamera

 

Behoben – Wenn ein Spectator während eines laufenden Matches joint, kann er Tachankas LMG-Schild nicht sehen

Behoben – Spieler konnten unsichtbar für die Spectator werden, wenn sie nach draußen gegangen sind

 

Leveldesign-Fixes

 

Bartlett University

 

Behoben – Fehlende Kamera im Vista Flur

Behoben – Tachanka hat unsichtbare Bulletcollision im Eingang von 1F Lobby

 

Kafe Dostoyevski

 

Behoben – Spieler blieben in der Vault-Animation, wenn sie durch das Fenster zu den 2F Back Stairs gesprungen sind

 

Kanal

 

Behoben – Operatoren waren in der Lage, durch Holzpanels zu springen und sich in die Wand zu clippen

 

User Experience

 

Behoben – In den Killcam-Replays ist Tachankas LMG-Schild nicht installiert

Behoben – Das Schild von Tachankas LMG ist im Supportmodus nicht sichtbar, nachdem man zwischen Tachanka und anderen Operatoren gewechselt hat

Behoben – Die Dud-Range von Hibanas X-KAIROS-Launcher ist auch dann noch für andere Spieler sichtbar, wenn es ausgestellt wurde

Behoben – Messerkills werden als Headshots im Killfeed angezeigt

Behoben – Kills mit Bandits Shockwire werden als Headshots im Killfeed angezeigt

Behoben – Die Killcam führt manchmal durch Wände

Behoben – In manchen Fällen haben Operatoren in der Killcam „Raptor-Beine“

Behoben – Wenn ein Spieler aus einem Casual-Match gekickt wurde, kann er wieder in das selbe Match joinen

Behoben – Wenn ein Spieler aus einem Ranked-Match gekickt wurde, kann er nach Ablauf des 15-minütigen Bans wieder in das selbe Match joinen, wenn es noch läuft

 

Quelle

the author

Moin! Ich bin der Trooper und seit Juli 2014 hier mit dabei. Neben meiner Vorliebe für Metal könnte ich mir ein Leben ohne Fantasy-Bücher, vor allem Der Herr der Ringe und Eragon, Internet, (Battle-)Rap, Rainbow Six Siege und Battlefield nicht vorstellen. Ab und an flimmert aber auch ein Indie-Titel oder eine Serie über meinen Monitor.

Facebook Kommentare:


4 Readers Commented

Join discussion
  1. Sunny Bee
    Sunny Bee on 11. Januar 2017

    Thorsten Bergmann

  2. Sascha Dignitas

    Und immer noch keine Verbesserung der mehr als miesen Server…

  3. Stefan Bada Boom

    Mike Ivory Zeitz💪 Thorsten Soika

Hast du was zu sagen?