Derzeit findet das Six Major Paris statt, bei dem Teams aus allen Regionen um den Titel kämpfen. Das große Event nutzt Ubisoft natürlich auch, um ein wenig über die Zukunft zu sprechen.

Mit dem bereits während des Six Invitation 2018 angekündigten Pilot Programm will Ubisoft dafür sorgen, den eSport in dem Spiel noch größer zu machen. Bereits jetzt gibt es ein System, über das Fans mithelfen. Wer sich die Pro League Gold Sets gekauft hat, hilft nicht nur den Teams direkt, da sie ein Teil der Einnahmen bekommen, sondern auch dabei, den Preispool für das Six Invitation wachsen zu lassen. So stellt Ubisoft für das größte Event in Rainbow Six Siege mit 500.000$ bereits ein stolzes Preisgeld, das bereits jetzt auf 650.000$ angewachsen ist – dank der Einnahmen aus den Pro League Sets.

 

Bis zum Februar 2019 sind noch einige Monate, der Preispool wird also definitiv noch anwachsen. Dank wachsender Spielerzahlen ist damit das erste Event mit mehr als 1.000.000$ in Rainbow Six Siege möglich. Nicht schlecht für ein bei Launch eher kleines Spiel. Zum Six Invitational 2019 gibt es nun außerdem ein festes Datum – sowohl für das Event als auch für den Vorverkauf der begehrten Tickets. Dieser startet am 27. September 2018. Das Event selber wird wie die letzten beide Male schon wieder in der Heimat von Rainbow Six Siege stattfinden: Montreal. Vom 11. bis zum 17. Februar 2019 wird sich die komplette Welt des Shooters treffen um herauszufinden, wer das beste Team ist.

 

 

Lang ersehnt ist zudem die nun erfolgte Ankündigung des Pilot Programms für die Pro League. Schon vor vielen Monaten angekündigt, herrschte Seitens Ubisoft weitesgehende Funkstille über das Thema. Den wenigen Andeutungen konnte man entnehmen, dass die Verhandlungen mit den großen Organisationen sich wohl länger hinzogen als erwartet und zudem keine Organisation Skins und Charms bekommen soll, die nur kurz sich in den Rainbos Six eSport wagt. Mit dem Release von Grim Sky werden aber zusätzlich zu vier neuen Pro League Gold Sets 10 Teams Skin und Charm bekommen. Mit der ersten Welle ist tatsächlich nur ein europäisches Team mit dabei, was sich vermutlich in Zukunft schnell ändern wird. Zuletzt sicherten sich Team Secret und G2 zwei europäische Teams.

 

Außer Team Vitality bekommen FaZe, Team Liquid, Ninjas in Pyjamas, Fnatic, SK Gaming, Evil Geniuses, Rogue, mousesports und Immortals einen Skin und einen Charm. Von den Einnahmen gehen 30% direkt an die Organisation. Die Skins sind nur für eine spezifische Waffe, den Charm könnt ihr wie üblich an jede Waffe hängen. Mit dem Release von der kommenden Season Grim Sky werden die Sets verfügbar sein. Eine Übersicht über das Aussehen der Skins und für welche Waffe welches Team einen bekommen hat, haben wir hier für euch.

 

Quelle

the author

Moin, Marek hier! Seit 2014 gehöre ich fest zum Inventar der Shooter-sZene und werd' hier auch so schnell nicht fortgehen. Shooter faszinieren mich schon seit langem und wo könnte man diese Faszination besser ausleben als hier? Wenn ich grad nicht die schwere Entscheidung zwischen Strategiespiel oder Shooter treffen muss, wird die Netflix-Bibliothek durchforstet, (Deutsch-)Rap gehört und Sport betrieben.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?