Stranger Brigade: Neues Gameplay von der Beta veröffentlicht

Strange Brigade bietet kurz vor der gamescom und seiner Veröffentlichung noch etwas mehr Inhalt sowie etwas mehr Gameplay.

Am 28. August 2018 ist es soweit, der neue Titel der Sniper Elite Erschaffer bringen ihren neuen Titel heraus. Mit Strange Brigade geht es nach Ägypten um Horden von Zombies, Ghouls und andere seltsame Geschöpfe in die Schranken zu weisen. Falls ihr weitere Informationen zum eigentlichen Spiel haben möchtet, dann folgt unserem Link und lernt Strange Brigade näher kennen. In diesem Artikel gehen wir davon aus, dass ihr das Spiel bereits kennt.

 

Vor kurzem teilten die Entwickler von Rebellion mit, dass zum Release zwei neue Spielmodi ins Spiel gelangen werden. Diese sind absolut kostenlos und haben nichts mit dem Season Pass zu tun, der auch im Verlauf erworben werden kann. Als freie Spielmodi wurden der Horden Modus und der Score Attack Modus vorgestellt.

 

 

Horde Mode:

Der Horden Modus ist sehr gut mit dem Zombie-Modus von CoD zu vergleichen. Ihr beginnt mit wenig Munition und erspielt euch mit den Gegner kill Goldmünzen. Mit diesen Münzen erwerbt ihr entweder neue Munition, Waffen, Superprototyp Waffen oder öffnet neue Arenabereiche. Mit jeder Runde werden die Gegnerhorden zunehmend stärker und gut überlegte Strategien sind hier angebracht.

 

Score Attack:

Dieser Modus ist etwas anders als der Horden Modus. Hier geht es um einen Speed-Run mit Style. Durchquere das Level so schnell wie möglich und so kreativ wie möglich. Ein Combo Multiplikator verpasst euch Extrapunkte für kreatives Killen. Extrapunkte wird es zudem für gefundene Objekte, Headshots, Unversehrtheit und Fallentötungen geben.

 

Neben den Spielmodi können wir euch Videomaterial präsentieren, das von einem Pressekit stammt. Gewünscht waren die Aufnahmen nicht im Ganzen zu zeigen, so hat der schlaue Mann das Video in der Summe geschnitten und veröffentlicht. Viel Spaß mit dem Beta Gameplay und vielleicht kommt ihr auf der gamescom noch so richtig auf den Geschmack.

 

 

Wäre Strange Brigade etwas für euch?

 

Quelle

 

 

 

 

 

the author

Seit es Doom und Wolfenstein 3D gibt bin ich Ego-Shooter Spieler durch und durch. Einige wenige Rollen-, Strategie- sowie Jump and Run- Spiele bekamen auch meine Aufmerksamkeit und entwickelten mich zu einem vielseitigen Spieler. Zocken ist für mich ein qualitatives Unterhaltungsmedium und taucht mich immer wieder in neue Welten ein.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?