Star Wars Jedi: Fallen Order angeteasert

Es tut sich was im Star Wars Universum! Star Wars Jedi: Fallen Order wurde nun ganz offiziell vom Publisher EA angeteasert.

Das noch geheim gehaltene Star Wars Projekt, welches eigentlich gar nicht mehr so geheim gewesen war, weil bekannt war, dass EA und Respawn gerade noch an etwas basteln, wurde endlich angeteasert. Star Wars Jedi: Fallen Order ist der Name des Titels, der von dem Entwickler und Publisher bekannt gegeben wurde.

Natürlich gibt es dazu bislang nicht sonderlich viel zu berichten, da wir es aktuell nur mit einem Teaser zutun haben. Erste Details sollen wir jedoch schon am 13. April im Rahmen der Star Wars Celebration in Chicago erhalten.

Bis auf das Teaser Bild, welches wir hier auch als Header genutzt haben, gibt es nur noch zwei weitere Informationsbrocken. So soll Star Wars Jedi: Fallen Order noch in diesem Jahr erscheinen. Storytechnisch spielt der Titel nach den Ereignissen von Star Wars: Revenge of the Sith und nach dem Sieg über die Jedi Order.

Sicher ist allerdings, dass EA und Respawn unter starkem Druck gesetzt werden. Nachdem das Team seine alleinigen Rechte an den Star Wars Lizenzen verloren hat und ein vorheriger Star Wars Titel gecancelt wurde, muss EA nun abliefern, um sowohl die Fans des Franchises als auch die generelle Spielercommunity nicht zu enttäuschen.

Wie seht ihr das? Glaubt ihr, dass EA und Respawn da etwas Gutes abliefern werden oder zweifelt ihr eher daran?

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?