Wolfenstein 2: The New Colossus – Uncut in Deutschland

Deutsche Kunden können sich freuen. Die Fortsetzung Wolfenstein 2: The New Colossus wird völlig Uncut in Deutschland erscheinen, dafür mit einen USK +18 Sticker!

Im neuen Wolfenstein 2: The New Colossus werden wir weder fröhlich Nazis… Pardon, Regimisten abschlachten. Das tun wir nun schon seit 1981, als damals noch für den Apple II oder den Commodore 64 das erste „Castle Wolfenstein“ von Muse Softworks veröffentlicht worden ist. Jenes Spiel war bei uns sogar noch bis 2012 indiziert. Nun setzten wir die Mission von B.J. Blazkowicz weiter fort, der in einer fiktiven Welt, in welcher die Nazis den Krieg gewannen, eben jene einen nach den anderen umbringen will.

 

Trotz der Vielzahl dargestellten Gewalt und dem spritzendem Blut darf Bethesda sich auch im deutschsprachigen Raum freuen. Zwar müssen etwaige verfassungsfeindliche Symbole und Bezüge entfernt werden. Und auch aus den „Nazis“ wird das „Regime“, dafür darf sonst alles erhalten bleiben. Die Schere muss nicht angesetzt werden und auch wir Deutschen können das Schlachtfest in seinem vollen Umfang genießen. Also kein Ausweg über UK-Importe oder gar Piraterie.

 

Außerdem entschloss die USK, welche diese Entscheidungen trifft, dass, erwartungsgemäß, Wolfenstein 2: The New Colossus mit einen roten 18+ Sticker versehen wird. Ergo, es erhält keine Jugendfreigabe.

 

B. J. Blazkowicz Fortsetzung seiner Revolte

Mehr zur Story könnt ihr übrigens hier nachlesen und auch den letztlich erschienen Trailer begutachten. Hier erfahren wir, wie genau es mit B. J. Blazkowicz und seiner geplanten Revolte gegen das Regime weiter geht. Denn noch ist das Land längst nicht von dem Regime befreit.

 

Wolfenstein 2: The New Colossus wird am 27. Oktober 2017 erscheinen und sowohl für PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen. Wer jedoch nur eine Switch besitzt, der muss noch bis in das Jahr 2018 warten. Zwar wurde eine Version für Nintendos Konsole bestätigt, jedoch kein Release für dieses Jahr genannt.

 

the author

Schon mit drei Jahren auf dem Schoß meines Vaters den Flugsimulator 2000 gespielt, mit fünf Jahren hatte ich bereits meinen ersten, eigenen PC. Gaming war schon immer mehr für mich als ein Hobby. Ob Simulatoren wie Die Sims, Strategie wie Age of Empires, Racing wie Need for Speed, MMORPGs wie World of Warcraft oder Shooter von CoD, Battlefield, Far Cry oder ja, sogar bis zu Combat Arms - Ich bin einfach ein Freak was Gaming angeht!

Facebook Kommentare:


4 Readers Commented

Join discussion
  1. Maximilian Stocker

    hat man zu the new Order auch gesagt

  2. Neilz Heitjohann

    Der Dativ ist dem Genetiv sein Tod

  3. Sebastian Scherr

    Chito Schmidt 😂

    • Chito Schmidt

      schade das man es trotzdem „zensiert“ ! nicht das ich mich an den Symbolen aufgeilen würde aber mittlerweile ist das einfach nur lächerlich.

Hast du was zu sagen?