Wolfenstein II: TNC – Geheimnis Geheimraum

Viele von euch haben Wolfenstein II: The New Colossus doch durch. Und nun? Jetzt die ist Luft raus oder doch nicht? Wir erzählen euch etwas zum Geheimraum und den DLC´s.

Einige von euch haben bestimmt den neuen Wolfenstein II Ableger schon durchgespielt. Doch laut vielen Meinungen die im Netz zu finden sind, war das Ende des Spieles nicht ganz zufriedenstellend. Auch wir haben über 20 Stunden Spielzeit gebraucht um das Ende von Wolfenstein II: The New Colossus zu erreichen. Dem abrupten Ende könne wir nur zustimmen und hoffen auf Erlösung. Doch Spoilern werden wir zum Wohler aller nicht. Das einzige was wir dazu erzählen ist, dass mit einem großen Kaboom auf einmal das Spiel zu Ende ist – Punkt. Entweder ist dies so von Bethesda Softworks geplant, um einen 10ten Wolfenstein zu veröffentlichen oder der Geheimraum gibt uns zusätzlichen Content zur Hauptstory. Laut dem allwissenden Internet können wir euch etwas mehr zum Geheimraum in Wolfenstein II erzählen.

 

 

Im Hauptmenü des Spieles ist seit dem Release von Wolfenstein II: TNC ein Geheimraum gelistet, der mit einem Countdown versehen worden ist. Seit dem 27. Oktober läuft dieser Counter nach unten und zelebriert hoffnungsvollen Content. Neben dem Start des ersten DLC´s, welches Episode Zero heißt, versprechen wir uns mehr von der Hauptstory. Mit dem Season Pass „Freedom Chronicles“ dürft ihr in die Rollen verschiedene Rebellenanhänger steigen und in schöner Manier ein paar Faschisten ins Gesicht treten. Ob diese Storys parallel oder anschließend zur Hauptstory angelegt sind, ist aktuell unklar. Doch bald habt ihr es geschafft und der neuer Stuff wartet auf euch. Der Season Pass ist ab dem 7. November erhältlich und wird für 25 Euro auf Steam gelistet.

 

Zum Geheimraum selbst gibt es noch eine weitere Frage, die noch offen bleibt. Neben der Eröffnung des Season Pass wird noch eine große Überraschung seitens der Entwickler angekündigt. Mehr und dies ist das traurige können wir leider nicht dazu sagen. Hier wird geschwiegen bis sich das Grab am 7. November öffnet. Wir können nur hoffen, dass das abrupte Ende der Hauptstory nicht so abrupt bleibt.

 

Habt ihr euch den Season Pass schon geholt?

 

Quelle

the author

Seit es Doom und Wolfenstein 3D gibt bin ich Ego-Shooter Spieler durch und durch. Einige wenige Rollen-, Strategie- sowie Jump and Run- Spiele bekamen auch meine Aufmerksamkeit und entwickelten mich zu einem vielseitigen Spieler. Zocken ist für mich ein qualitatives Unterhaltungsmedium und taucht mich immer wieder in neue Welten ein.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?