Playerunknown’s Battlegrounds: First-Person auf allen Servern

In Playerunknown’s Battlegrounds könnt ihr ab sofort in allen Modis in First-Person spielen. Dazu werden Ranglisten in einem späteren Update folgen.

 

Das neueste Monats-Update zu Playerunknown’s Battleground brachte vielen Spielern den lang ersehnten First-Person-Modus. Mit diesem ist es nun möglich, über die Server-Auswahl nur im First-Person zu spielen. Ohne, dass jemand durch die Vorteile des Third-Person profitiert. Neben weiteren Änderungen, wie neue Waffen, Animationen und einer neuen Crate, brachte das Update aber auch massive Probleme. Diese sind nun aber behoben und das Spiel sollte sich ohne weiteres spielen lassen.

 

Bisher war die Möglichkeit, den First-Person Mode zu nutzen, auf Solo und Duo beschränkt, sowie auf die Regionen NA und EU. Dies wurde aber nun aufgehoben. Ab sofort kann man sich aber auch im Squad dieser Herausforderung stellen. Und auch für die Server Region ASIA wurden nun First-Person freigeschaltet.

 

Ranglisten für First-Person

Wer sich mit anderen Spielern in einem Statistik-Vergleich messen will, muss noch etwas Geduld haben. Die Ranglisten für die First-Person-Server werden in einem späteren Update folgen.

 

Außerdem wurde ein neues Update den Testserver von Playerunknown’s Battlegrounds hinzugefügt. In diesem geht es hauptsächlich um eine Optimierung der Performance von 6-Kernern. Außerdem wurden einige Animationen beim Werfen verbessert und ihr könnt nun die Markierung von Spectators eures Squads auf der Karte sehen. Einen genauen Überblick dazu findet ihr hier.

 

Quelle: Twitter

the author

Schon mit drei Jahren auf dem Schoß meines Vaters den Flugsimulator 2000 gespielt, mit fünf Jahren hatte ich bereits meinen ersten, eigenen PC. Gaming war schon immer mehr für mich als ein Hobby. Ob Simulatoren wie Die Sims, Strategie wie Age of Empires, Racing wie Need for Speed, MMORPGs wie World of Warcraft oder Shooter von CoD, Battlefield, Far Cry oder ja, sogar bis zu Combat Arms - Ich bin einfach ein Freak was Gaming angeht!

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?