PlayerUnknown’s Battlegrounds in VR

Hast du dich nicht auch schon mal gefragt wie PlayerUnknown’s Battlegrounds wohl in VR aussehen würde? Jetzt könnte diese Überlegung Wirklichkeit werden.

Nachdem PlayerUnknown’s Battlegrounds in den letzten Monaten so einige Meilensteine in der Geschichte des Gamings gesetzt hat, gibt es eine interessante Neuigkeit für alle Fans. Nicht nur die Spieler der Xbox One dürfen sich auf ein Battle Royale Shooter freuen, sondern auch für die Switch wird es ein neues Battle Royale geben. Wie wir bereits berichteten ist der Ableger aber kein offizieller Ableger von PUBG. Neben Fortnite, der wohl bekannteste Clon, gibt es natürlich noch viele andere, die auf der Welle mitschwimmen wollen. Doch nun ist ein Video veröffentlicht worden, welches mehr als nur interessant ist.

 

Es handelt sich hierbei eindeutig an PlayerUnknown’s Battlegrounds inspiriertes Spieldesign. Der Spieler springt zu beginn aus einem Flugzeug, landet auf einer unbewohnten Insel und muss um sein Überleben kämpfen. Alles sieht im ersten Moment sehr bekannt aus. Doch dann wird klar, dass es sich nicht nur um eine schnöde Ego-Perspektive handelt, sonder tatsächlich in einer virtuellen Realität stattfindet.

 

 

Sean Pinnock, der Creative Director von Oneiric Entertainments, verkündete auf Reddit, dass er und sein Team an dem VR-Battle Royale arbeite. Weiterhin sei „Virtual Battlegrounds“ ein Projekt, das von der Community inspiriert und getragen werden muss. Neue Ideen und Vorschläge sind also immer gern gesehen.

 

Informationen über den Release gibt es noch keine. Oneiric Entertainments meint aber, dass es 2018 bereits einen Early Access geben wird. Für diesen sammelt das Studio bereits Anmeldungen von interessierten Spielern. Außerdem soll „Virtual Battlegorunds“ erstmal für die HTC Vive und die Occulus Rift erscheinen. Bei weiteren Informationen halten wir euch auf dem Laufenden.

 

 

Was haltet ihr von der Idee, PUBG als VR-Spiel erleben zu können?

the author

Mit Battlefield 3 tauchte ich das erste mal in das Shooter-Genre ein. Seitdem konnte mich nur ein Spiel mehr überzeugen: Starcraft 2. Computerspiele sind, Dank der ESL, nicht nur Zeitvertreib, sondern erschufen Freundschaften und einzigartige Momente, die ich nicht missen möchte.

Facebook Kommentare:


1 Readers Commented

Join discussion
  1. Stefan Bada Boom

    Thorsten Soika Pascal Aistermann

Hast du was zu sagen?