Automatisierte Ultrastats auf dem Webspace(z.B all-inkl.com)

Deutsches Diskussionsforum zu den Call of Duty World at War UltraStats

Beitragvon klatscher » 24. Jun 2009, 16:48

Bist du blind? ^^
Schau dir die admin/parser-shell.php mal an. Da stehen alle Argumente mit Erklärung in einem auskommentierten Bereichß^^
Bild
klatscher

Benutzeravatar
Corporal
Corporal
 
Beiträge: 155
Registriert: 8. Nov 2006, 00:54

Beitragvon LostH~Tony » 31. Jul 2009, 14:20

Also die Anleitung ist perfekt, damit sollte man es problemlos hinbekommen.
Danke für die Anleitung, jetzt werden meine/unsere Stats auch automatisch aktualisiert.
LostH~Tony
Lance Corporal
Lance Corporal
 
Beiträge: 81
Registriert: 4. Feb 2008, 10:52

Beitragvon Vauxhall » 23. Sep 2009, 15:55

Moin moin.

So ich bin schritt für schritt der anleitung gefolgtjetzt will ich die fieles manuel aus führenund dan kommt folgende meldung.
Critical Error occured
Errordetails: Server was not found in the Database!

Habe ein Root Server wo die game server drauf sind.

Schritt 3 wo ich halt die server daten eingeben will habe ich ein Prob mitda ich auf dem root nur eine IP habe und auch mehr als nur ein server laufen habe weiß ich patu ne was genau bei der ip rein kommt da ich ein game server interfce habe und jeder server so gesagt anderes angewählt wird.

zB.
ftp://user:pw@89.163.145.43:21/cod4/main/games_mp.log

So sieht es aus bei einem server den ich in den Ultrastats drin habe.

Nu weiß ich ne genau was kommt bei mir da genau rein bei schritt 3.
2 MB Sig muss nicht sein, Danke die ISDN User ;-)
Vauxhall
Private
Private
 
Beiträge: 11
Registriert: 11. Aug 2008, 03:50

Beitragvon LostH~Tony » 23. Sep 2009, 16:00

Dort kommt das nur das Passwort rein, das du benötigst um be den Ultrastats das Log File abzuholen. Wie du schon geschrieben hast...

Angenommen das würde bei dir so aussehen:

ftp://hodenfeule:arzt2009@89.163.145.43 ... mes_mp.log

Dann muss in die Zeile fürs Passwort nur "arzt2009"
LostH~Tony
Lance Corporal
Lance Corporal
 
Beiträge: 81
Registriert: 4. Feb 2008, 10:52

Beitragvon Vauxhall » 23. Sep 2009, 16:18

Ja das weiß ich auch nur bei der ip? das is das prob weil ich weiß weder noch ob wie bei dir dort nur hgodenfeule rein kommt oder die ip weil ohne die ip weiß er ja ne wo er im netzt hin soll und ohne das login weiß er ja auch ne welcher server von den 6 gemeint is.

Wie macht man das?
2 MB Sig muss nicht sein, Danke die ISDN User ;-)
Vauxhall
Private
Private
 
Beiträge: 11
Registriert: 11. Aug 2008, 03:50

Beitragvon klatscher » 23. Sep 2009, 16:18

Wenn du einen Rootserver hast auf dem die Gameserver und der Webserver laufen, dann brauchst du das alles nicht. Dann verwende doch einfach am besten die mitgelieferten Batch- bzw. Bashfiles.
Funktioniert prima ist kein Gefrickel und Popeleinfach.
Bild
klatscher

Benutzeravatar
Corporal
Corporal
 
Beiträge: 155
Registriert: 8. Nov 2006, 00:54

Beitragvon Vauxhall » 23. Sep 2009, 16:52

Nein Die ultrastats liegen auf einem anderen web space weil dieses gemixe aus game server und web hosting auf einem root der nur Gameserver aus glegt ist halte ich persöhnlich nix von.

Also Die ultrastats lieben nicht auf dem root.

LG
2 MB Sig muss nicht sein, Danke die ISDN User ;-)
Vauxhall
Private
Private
 
Beiträge: 11
Registriert: 11. Aug 2008, 03:50

Beitragvon LostH~Tony » 23. Sep 2009, 18:35

du musst für jenden einzelnen Server ein File mit den Zugangsdaten basteln.
In deinem Fall so wie ich es gelesen habe 6.

Die ID für die Server findest du in deiner Übersicht im Adminteil unter Serveradmin.
Eine IP habe ich bei mir nicht drinne stehen.


Dein 1ter Server
$_SERVER = array();
$_SERVER["argv"][1]="fullupdate";
$_SERVER["argv"][2]="1";
$_SERVER["argv"][3]="dein ftppassswort um an die Logs zukommen";



Dabei musste nur 2 und 3 ändern, speichern als Server1 und für jeden Server ein neues File mit der neuen ID machen.

Dein 2ter Server
$_SERVER = array();
$_SERVER["argv"][1]="fullupdate";
$_SERVER["argv"][2]="2";
$_SERVER["argv"][3]="dein ftppassswort um an die Logs zukommen";

Das Passwort was du im Adminmenue eingetragen hast um zugriff zu den Logfiles zu bekommen reicht vollkommen aus.

Weil Ultrastats ja schon weiss wo deine Dateien liegen.

Sehe den cronjob einfach als deine Finger die Tippen an. Sie machen für dich die Arbeit, mehr nicht. Es ist das gleiche, als wenn du im Servermenue rechts auf Logflile holen klickst. Da bei dir das Logfile holen ja manuell klappt, sollte es dann auch nit den angelegten Dateien klappen.
LostH~Tony
Lance Corporal
Lance Corporal
 
Beiträge: 81
Registriert: 4. Feb 2008, 10:52

Beitragvon Vauxhall » 23. Sep 2009, 19:00

Also steht das 2 für den server denn man eingerichtet hat?

$_SERVER["argv"][2]="1"; für server eins in den ultrastats.

Ah oki so habs gemacht funzt der manuele per link wie is das kann ich in einer php datei auch alle server in ein machen oder für jeden server diese datei?

Hab jetzt erst mal für jeden server eine erstellt die in den stats sind.

und alle gehen.
Zuletzt geändert von Vauxhall am 23. Sep 2009, 19:07, insgesamt 1-mal geändert.
2 MB Sig muss nicht sein, Danke die ISDN User ;-)
Vauxhall
Private
Private
 
Beiträge: 11
Registriert: 11. Aug 2008, 03:50

Beitragvon LostH~Tony » 23. Sep 2009, 19:05

genau
$_SERVER["argv"][2]="1"
$_SERVER["argv"][2]="2"
$_SERVER["argv"][2]="3"
$_SERVER["argv"][2]="4"
$_SERVER["argv"][2]="5"
$_SERVER["argv"][2]="6"

Aber daran denken für jeden server ein neues File basteln.
LostH~Tony
Lance Corporal
Lance Corporal
 
Beiträge: 81
Registriert: 4. Feb 2008, 10:52

Beitragvon Vauxhall » 23. Sep 2009, 19:10

Hab also für Jeden Server jetzt eine us-cronjob1.php us-cronjob2.php..... erstellt.

Wie is das mit der Total berechnung gewesen? hab ja die php gedownloadet und die server so eingestellt jetzt wird da auch die total berechnung gestartet?
2 MB Sig muss nicht sein, Danke die ISDN User ;-)
Vauxhall
Private
Private
 
Beiträge: 11
Registriert: 11. Aug 2008, 03:50

Beitragvon LostH~Tony » 24. Sep 2009, 08:41

Man was habe ich wieder nee Geduld....

5. Schritt
Mache jetzt noch einmal eine Kopie des o.g. Files und ändere

Code:
$_SERVER["argv"][1]="fullupdate";

in

Code:
$_SERVER["argv"][1]="runtotalstats";

Dieses File wir nur einmal benötigt. Es wurschtelt zum Abschluss nach der Aktualisierung der einzelnen Server auf der Übersichtsseite die Medaillen und die Aliasnamen zusammen.


runtotalstats wir demach nur einmal gebraucht....
LostH~Tony
Lance Corporal
Lance Corporal
 
Beiträge: 81
Registriert: 4. Feb 2008, 10:52

Beitragvon klatscher » 24. Sep 2009, 10:58

Sag mal Vauxhall hast du die Anleitung zum Beginn dieses Threads überhaupt gelesen????
Wenn du das Ding langsam Stück für Stück durchliest und umsetzt. Sollte dir Tony nicht nochmal alles schreiben müssen, wie es da schon drin steht. Das ist echt dreist gegenüber Tony.

@Tony
Man was habe ich wieder nee Geduld....

Das stimmt. Mannomann ich bewundere das.
^^
Bild
klatscher

Benutzeravatar
Corporal
Corporal
 
Beiträge: 155
Registriert: 8. Nov 2006, 00:54

Beitragvon Mytelion » 23. Mär 2011, 22:09

So ich habe alles so gemacht wie es in den beitrag beschrieben wurde nun kommt jetzt die info

Ausgabe des Befehls /var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php ..

/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 1: ?php
: No such file or directory
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 2: /*
: No such file or directory
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 3: ********************************************************************
: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 4: CHANGELOG: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 4: 2006,: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 5: http://www.ultrastats.org: Permission denied
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 6: CHANGELOG: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 7: *
: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 8: CHANGELOG: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 9: *
: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 10: CHANGELOG: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 11: Parser: Permission denied
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 12: CHANGELOG: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 13: CHANGELOG: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 14: CHANGELOG: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 15: CHANGELOG: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 16: *
: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 17: CHANGELOG: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 18: CHANGELOG: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 19: CHANGELOG: command not found
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 20: syntax error near unexpected token `('
/var/www/ultrastats/admin/us-cronjob1.php: line 20: ` * or (at your option) any later version.
'


Wen ich auf Jetzt ausführen Klicke ist das so normal oder ist da was falsh?


MFG:Mytelion.
Mytelion
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 15. Mär 2011, 18:51

Beitragvon =[GDF]=Fire » 5. Jun 2011, 20:07

Hallo, ich hab da ein Problem. Soweit geht es, das ich es abrufen kann, aber eine automatische Aktuallisierung geht nicht. Wo liegt der Fehler?

http://178.77.76.117/homepage/ultrastat ... obfull.php

So ist es bei Hosteurope eingestellt:
* * * 1-12 0-6 /var/www/vhosts/german-dragonfighters.de/httpdocs/homepage/ultrastats/src/admin/cronjob_1.php

thx für die Hilfe

=[GDF]=Fire
=[GDF]=Fire
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 14. Dez 2009, 20:54

Vorherige

Zurück zu Deutsch: Diskussionen CoD WW


  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste