Warning schon vor der Installation

Generelle Themen rund um UltraStats.

Beitragvon 0Pro-TOTO » 9. Apr 2014, 11:15

Hallo Leute,
ich weiss das Ultrastats nicht mehr supported wird, bin aber der Meinung das nur ihr mir helfen könnt.
Ich wollte wieder Ultrastats installieren weil es für die Stats einfach nichts besseres gibt.
Habe einen Windows Server mit Plesk bei Hosteurope, und alles richtig hochgeladen, rechte stimmen auch.
Wenn dann die install.php aufgerufen wird erscheint direkt ein Fehler.

Fehler:
Code: Alles auswählen
Warning: is_file() [function.is-file]: open_basedir restriction in effect. File(D:\mysql\bin\mysql.exe) is not within the allowed path(s): (C:/Inetpub/vhosts/0pro-clan.de\;C:\Windows\Temp\) in C:\Inetpub\vhosts\0pro-clan.de\httpdocs\0pro\stats\include\functions_common.php on line 366


Habe schon dieses
Code: Alles auswählen
php_admin_value open_basedir"C:\Inetpub\vhosts\0pro-clan.de\;C:\Windows\Temp\"
in den php Settings eingegeben, aber das hilft leider auch nicht.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
MfG: TOTO
0Pro-TOTO
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 9. Apr 2014, 10:58

Beitragvon deltaray » 9. Apr 2014, 13:09

Wenn das dein eigener Server ist, dann konfiguriere die php.ini so um, dass du open_basedir nicht mehr eingschränkt ist.
deltaray

Benutzeravatar
Sitemast0r
Sitemast0r
 
Beiträge: 12058
Registriert: 22. Okt 2005, 17:23
Wohnort: Terra - SOL System

Beitragvon 0Pro-TOTO » 9. Apr 2014, 15:09

tja da ist das Problem :-D
erstens: Weiss ich nicht wie das geht.
zweitens: betrifft das dann alles andere auch und nicht nur Ultrastats
0Pro-TOTO
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 9. Apr 2014, 10:58

Beitragvon deltaray » 9. Apr 2014, 16:14

Sofern kein anderer als du auf dem Server PHP Anwendungen installiert, sehe ich kein Problem darin die Einstellungen etwas zu lockern.

Suche einfach mal nach php.ini auf dem Server und editiere Sie mit einem Texteditor und suche nach "open_basedir" und kommentier es mit ; aus.

Das müsste schon reichen.
deltaray

Benutzeravatar
Sitemast0r
Sitemast0r
 
Beiträge: 12058
Registriert: 22. Okt 2005, 17:23
Wohnort: Terra - SOL System

Beitragvon 0Pro-TOTO » 9. Apr 2014, 21:16

so? open_basedir "C:;/"
0Pro-TOTO
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 9. Apr 2014, 10:58

Beitragvon DeathWalkR » 9. Apr 2014, 23:29

PHP verwendet bestimmte einstellungen, nach der php-dokumente ausgeführt werden

die Einstellungen sind in einer datei namens php.ini gespeichert

die einstellungen sehen wie folgt aus:
einstellungsname = irgendeineoption

"einstellungsname" ist der name einer bestimmten einstellung
"irgendeineoption" ist eine oder mehrere optionen für einen bestimmten Einstellungsname

in der php.ini hast du viele solche einträge
wenn du nun einen bestimmten eintrag davon deaktivieren willst / sollst, musst du am zeilenanfang ein "Semikolon" oder strichpunkt oder wie du es nennst... also das zeichen ; schreiben

beispiel:
name1 = irgendwas
name2= nochetwas
name3 = wiederetwas

du willst dass die option "name2" deaktiviert wird
also muss es nun so ausschauen:

name1 = irgendwas
; name2= nochetwas
name3 = wiederetwas


damit wäre diese eine option deaktiviert

was "open_basedir" betrifft
diese option findest du in der datei php.ini um Zeile 380 herum

dazu noch ein link, damit du nachlesen kannst, welchen sinn diese Option eigentlich hat: http://php.net/open-basedir


Frage: bist du der einzige, der auf diesem Windows-Server webseiten betreibt? oder haben noch andere darauf Seiten am laufen?
Frage 2: hast du den Server installiert?
Frage 3: was für ein Webserver ist installiert? (IIS, Apache, etc...)
> Commander Modus in Battlefield> BF2: Ja, BF3: Nein, BF4: Ja
> Startbutton in Windows: Win7: Ja, Win8: Nein, Win8.1: Ja

was lernen wir daraus: Never change a running system.
alternativ: never let a noob decide, how to define Innovation
DeathWalkR

Benutzeravatar
Gunnery Sergeant
 
Beiträge: 775
Registriert: 22. Aug 2006, 20:00
Wohnort: Wien

Beitragvon 0Pro-TOTO » 10. Apr 2014, 09:01

Habe es hinbekommen. In Plesk kann man open_basedir none wählen.
Hatte das immer übersehen.

Vielen Dank Leute!

Wenn ich mehr Fragen habe muss ich das in einem neuen Thema erstellen oder kann ich hier weitermachen?
0Pro-TOTO
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 9. Apr 2014, 10:58

Beitragvon ThorHal » 11. Apr 2014, 11:20

Erstelle bitte ein neues Thema wenn es sich um eine andere Frage handelt.
Bild
ThorHal

Benutzeravatar
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2251
Registriert: 22. Okt 2005, 20:08


Zurück zu Deutsch: Generelle UltraStats Themen


  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron