MSAA und Anisotropes Filtern aktivieren

Beitragvon J3n50m4t » 23. Mai 2014, 12:26

Wolfenstei hat ein Problem: Einige Grafikeinstellungen halten nur bis zum Tod und selbst über AMD und Nvidia Treiber funktioniert es nicht richtig. Aber wir zeigen euch, wie es geht und ihr dauerhaft mit MSAA und Anisotropes Filter aktivieren könnt
Anisotropes Filtern

Die Standard-Einstellung bei Wolfenstein: The New Order liegt bei 4xAF. Das kann mit der In-Game Konsole überschrieben werden:
Strg + Alt + ~Zum öffnen der Konsole
vt_maxAniso x (X für Stufe bis zu 16). Problem ist - nur bis zum Tod.
Der Trick ist sich den Befehl auf eine Taste zu binden.
bind X “vt_maxAniso 16″ - schon wird bei jedem Druck auf X die Einstellung wiederhergestellt.

So aktiviert ihr Multisample Anti-Aliasing (MSAA) (nach eigenem Bedarf) in Wolfenstein: The New Order
Strg + Alt + ~ öffnen und dann folgenden Befehl eingeben: r_multisamples x4 (x steht dabei für eine beliebige Zahl, die das Level der Kantenglättung bestimmt – bis zu einem Maximum von 16).
bind Y “r_multisamples x4”
Die Tasten sind frei wählbar. Ihr könnt die beiden Befehle leider nicht auf die selbe Taste binden – daher müsst ihr zwei verschiedene Tasten wählen.
ICH BIN KREBS
J3n50m4t

Benutzeravatar
Ehrenmember
 
Beiträge: 79
Registriert: 29. Jan 2013, 21:48

Beitragvon obalaa » 23. Mai 2014, 12:43

Hallo, bei mir öffnet sich die Konsole nicht mit der Tastenkombi Alt + Shift + ~
Woran könnte das liegen?
obalaa
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 23. Mai 2014, 12:36

Beitragvon J3n50m4t » 24. Mai 2014, 14:07

Sicher, dass du die richtigen Tasten drückst? Ich hab es gerade bei mir getestet und es hat auf Anhieb geklappt.
ICH BIN KREBS
J3n50m4t

Benutzeravatar
Ehrenmember
 
Beiträge: 79
Registriert: 29. Jan 2013, 21:48


Zurück zu Wolfenstein Tipps und Tricks


  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste