Dual Gear: Mit Mechas in den Kampf

Habt ihr schon einmal was von Dual Gear gehört? Wenn nicht, dann stellen wir euch das strategische Actiongame hier vor.

 

Fans von Mecha-Robotern aufgepasst! Von Oribital Speed Studio wird derzeit ein Actiongame entwickelt, das genau diese Maschinen als Spieler zum Einsatz bringt. Basierend auf der Unreal Engine 4 finden rundenbasierende Kämpfe zwischen den einzelnen Mechas statt. Die Entwickler versprechen entwickelbare Piloten und kostümierbare Mechas. Gleichzeitig könnt ihr bei der Erledigung eurer Missionen unterschiedliche Waffen, versteckte Teile und Hinweise auf die Geschichte finden.

 

Dual Gear spielt sich in der Third-Person-Sicht. Wie das in der Praxis aussieht, zeigt ein kürzlich erschienener Teaser:

 

 

Auch wenn das Spiel in seinem derzeitigen Zustand gar nicht einmal so schlecht aussieht, suchen die Entwickler nach Unterstützung, um Dual Gear fertigstellen zu können. Aus diesem Grund wird das Spiel ab dem 26. Januar auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo veröffentlicht. Ein paar Screenshots haben die Entwickler für das Spiel auch schon bereitgestellt (zum Vergrößern einmal klicken):

 

 

Bereits 2015 konnte man im Zuge der Tokyo Game Show eine Alpha Demo von Dual Gear antesten. So neu ist das Spiel daher eigentlich nicht. Falls ihr euch jedoch für das Strategiegame interessieren solltet, raten wir euch die offizielle Homepage der Entwickler, Oribital Speed Studio, zu besuchen, wo weitere zahlreiche Screenshots auf euch warten.

 

Was haltet ihr von Dual Gear?

 

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?