Mortal Kombat 11: Enthüllungstrailer präsentiert neues Spiel

Das preisgekrönte Franchise Mortal Kombat kündigt in einem epischen Trailer seinen neuen Titel an. Mortal Kombat 11 erscheint 2019.

Ach was haben wir darauf gewartet? Das erfolgreiche Franchise Mortal Kombat geht in seine nächste Runde. Ab April 2019 können wir uns erneut die Köpfe auf die grausamste Art und Weise einschlagen wie es nur geht. Nachdem MK X im April 2015 veröffentlicht wurde mussten wir nun fast vier Jahre auf eine Fortsetzung warten jedoch nicht ohne dafür belohnt zu werden. Der allgemeine Service für MK X über die Plattformen war nicht zu ignorieren. Warner Bros und NetherRealm Studios haben uns Spieler immer wieder erfolgreich bei Laune gehalten. Nun knapp vier Jahre später wird der langersehnte elfte Titel angekündigt und zwar mit einem Trailer der das Blut in unseren Adern aufkochen lässt.

 

 

Raider der Gott des Donners ist in der Kampagne von MKX korrumpiert und hat keine Lust mehr auf Friede, Freude, Eierkuchen. Diesmal legt er es an und möchte die Welten des Mortal Kombat Universums vernichten. Nachdem der Gott des Donners so oft auf die eigene Schnauze bekommen hat reicht es ihn endgültig. -Spoiler- Im folgenden Trailer könnt ihr sehen, wie Skorpion gegen den bösen Raider kämpft und ähm verliert. Wie in gewohnter Manier werden Backpfeifen verteilt die das Blut bis zum Monitor spritzen lassen. Von Brutality bis hin zum klassischen Fatality kommen Mortal Kombat 11 Fans in diesem neu veröffentlichten Trailer voll auf ihre Kosten.

 

 

Mortal Kombat 11 soll am 23. April 2019 für alle Plattformen veröffentlicht werden. Der Vorbestellerbonus ist Shao Kahn und ein garantierter Beta Zugang der vermutlich im März stattfindet. Natürlich stellt sich Deutschland momentan an und MK 11 ist zur Zeit nicht auf den deutschen Plattformen verfügbar. Abschließend weisen wir auf den 17. Januar hin, denn da findet ein Community Reveal Event für die Mortal Kombat Fans statt.

 

Freut ihr euch auf den neuen MK Titel?

 

 

Quelle

the author

Seit es Doom und Wolfenstein 3D gibt bin ich Ego-Shooter Spieler durch und durch. Einige wenige Rollen-, Strategie- sowie Jump and Run- Spiele bekamen auch meine Aufmerksamkeit und entwickelten mich zu einem vielseitigen Spieler. Zocken ist für mich ein qualitatives Unterhaltungsmedium und taucht mich immer wieder in neue Welten ein.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?