Releasetermine zu Skyrim VR, Fallout 4 VR und DOOM VFR bekannt!

Gespannt warten viele Fans auf die drei Bethesda-Marken Skyrim VR, Fallout 4 VR und DOOM VFR! Nun gibt es zu jedem ein Releasedatum.

 

Auf der E3 kam Bethesda mit einigen Überraschungen als Ankündigung vorbei. So sind tatsächlich VR-Versionen der Spiele Skyrim, Fallout 4 und DOOM in arbeit und sollen noch in geraumer Zeit veröffentlicht werden, geplant war dieses Jahr. Und daran hält sich Bethesda auch. Sie geben nun die Termine bekannt, wann die einzelnen Spiele veröffentlicht werden. Spieler, die die aktuelle Standard-Version eines der genannten Titel besitzt, darf sich aber nicht über ein Upgrade freuen. Um den VR-Spaß zu erleben, muss man sich das Spiel erneut kaufen müssen. Das könnte sich aber ggf. jederzeit für einen der drei Titel ändern.

 

Den Start macht das Action-Rollenspiel Skyrim VR am 17. November 2017. Jedoch wird das Spiel bisweilen ein PlayStation VR Exclusive sein. Spieler auf dem PC gehen damit leer aus. Dafür ist in der 70 € teuren Version auch gleich jeder DLC-Inhalt mit einbegriffen.

 

DOOM VFR und Fallout 4 VR

Am 1. Dezember geht DOOM VFR an den Start und wird auch auf Steam für die HTC Vive erscheinen und für die PlayStation VR. Auf Steam kostet der Titel 30 € und ist angeblich eine beschränkte Version des 2016er Ablegers. Die PlayStation-Version soll 35 € kosten.

 

Und am Schluss folgt Fallout 4 VR. Das Releasedatum ist auf den 12. Dezember terminiert. Im Gegensatz zu Skyrim oder DOOM VFR soll Fallout 4 VR nur exklusiv für die HTV Vive auf Steam erscheinen. Aktuell kann man mit einem Preis von knapp 60 € rechnen, jedoch dürften DLCs nicht mit beinhaltet sein. Die Steam-Beschreibung sagt vor, dass es sich um eine Version des Kernspiel handle, in der Kämpfe, Crafting und das Baussystem entsprechend der VR-Technologie angepasst worden sind.

 

Auf der aktuellen QuakeCon (24.08 bis zum 27.08) könnten noch weitere Details veröffentlicht werden. Sollte sich hier also etwas ergeben, lassen wir es euch wissen. Was wir mit Sicherheit wissen: Es gibt keine Pläne, die Spiele auch für das Oculus Rift System zu veröffentlichen.

 

Quelle

the author

Schon mit drei Jahren auf dem Schoß meines Vaters den Flugsimulator 2000 gespielt, mit fünf Jahren hatte ich bereits meinen ersten, eigenen PC. Gaming war schon immer mehr für mich als ein Hobby. Ob Simulatoren wie Die Sims, Strategie wie Age of Empires, Racing wie Need for Speed, MMORPGs wie World of Warcraft oder Shooter von CoD, Battlefield, Far Cry oder ja, sogar bis zu Combat Arms - Ich bin einfach ein Freak was Gaming angeht!

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?