Resident Evil Zero HD Remastered Guide

Resident Evil Zero HD Remastered ist vor kurzem erschienen und bietet den Spieler wieder allerlei Sachen zum Freispielen. Was genau und welche Bedingungen dafür gelten erfahrt ihr natürlich bei uns.

 

Capcom ist derzeit auf dem Remake beziehungsweise Remastered Trip und präsentiert mit Resident Evil Zero HD Remastered bereits die zweite technische Überarbeitung eines älteren Resident Evil Teils. In Resident Evil Zero, dem Prequel zur Resident Evil Reihe, erfahrt ihr mehr über die Geschichte und den Vorkommnissen, die letztendlich zur Zombieapokalypse von Raccoon City führten.

 

 

resident_evil_zero_hd_gameplay_01

 

 

Und wie es sich mittlerweile für einen richtigen Resident Evil Teil gehört, kann man zur Erhöhung des Wiederspielwertes natürlich auch wieder jede Menge nützlicher Sachen freischalten. Dazu zählen unter anderem verschiedene Spielmodi sowie Waffen und unendliche Munitionsvorräte. Allerdings muss man beachten, dass manche Dinge wesentlich schwerer zu erreichen sind als andere. Zudem bauen beispielsweise einige Waffen auf zuvor freigeschaltete Spielmodi auf.

 

Über die Hauptkampagne freischaltbar

 

Je nachdem in welchem Schwierigkeitsgrad beziehungsweise in welcher Zeit ihr die Hauptkampagne durchspielt, könnt ihr verschiedene Sachen freischalten.

 

  • Leech Hunter Modus

Hierfür müsst ihr lediglich das Hauptspiel auf einem der drei Schwierigkeitsgrade Einfach, Normal oder Schwer durchspielen.

 

  • Wesker-Modus

Um den Wesker-Modus freizuschalten, braucht ihr ebenfalls lediglich das Hauptspiel entweder auf Leicht, Normal oder Schwer durchspielen.

 

  • Das Maschinengewehr

Um an das Maschinengewehr zu kommen, müsst ihr das Hauptspiel auf dem Schwierigkeitsgrad Normal oder Schwer mit dem Rang A abschließen, die gesamte Kampagne in einer Spielzeit zwischen 3:31 bis 5:00 Stunden bewältigen.

 

  • Den Raketenwerfer

Wollt ihr den Raketenwerfer euer Eigen nennen, müsst ihr das Hauptspiel auf dem Schwierigkeitsgrad Normal oder Schwer mit dem Rang S absolvieren, das heißt die Kampagne innerhalb von 3:30 Stunden beenden.

 

 

Resident Evil Zero HD

 

 

Über den Wesker-Modus freispielbar

 

Auch im Wesker-Modus lässt sich natürlich etwas freispielen. Im Wesker Modus wird Billy quasi durch Wesker ersetzt, welcher mit übernatürlichen Fähigkeiten den Zombiehorden ordentlich den Allerwertesten versohlen kann.

 

  • Das „Team Wesker“ Kostüm für Rebecca

Um das zusätzliche Kostüm für das Hauptspiel freizuschalten müsst ihr lediglich den Wesker Modus komplett durchspielen.

 

Über den Leech Hunter Modus freischaltbar

 

Die meisten Gegenstände lassen sich im Leech Hunter Modus freischalten. In diesem Modus könnt beziehungsweise müsst ihr mit Rebecca und Billy bis zu 100 Leeches sammeln, jeweils 50 blaue und 50 grüne. Außerdem kann jeder der beiden Charaktere kann nur 50 dieser Leeches in seiner jeweiligen Farbe tragen. Je nachdem mit wie vielen Leeches ihr das Spiel beendet bekommt ihr einen Rang, welcher dann bestimmt, was ihr freischaltet.

 

  • Munition für das Maschinengewehr (Landet in Rebeccas Inventar)

Hierfür benötigt ihr Rang E. Diesen erhaltet ihr, wenn ihr das Spiel mit 1 bis 29 Leeches abschließt.

 

  • Unendlich Munition für die Pistole

Für unendlich Pistolen Munition braucht ihr den Rang D, welchen ihr bekommt, wenn ihr insgesamt 30 bis 59 Leeches finden könnt.

 

  • Unendlich Munition für das Jagdgewehr

Um unendlich Munition für das Jagdgewehr zu bekommen, müsst ihr das Spiel mit Rang C, also mit 60 bis 89 gefundenen Leeches, abschließen.

 

  • Magnum Revolver

Wenn ihr in den Genuss des Magnum Revolvers kommen wollt, müsst ihr das Spiel mit Rang B, das heißt mit 90 bis 99 Leeches, beenden.

Den Revolver findet ihr dann im Zug im Raum 202

 

  • Unendlich Munition für alle gefundenen Waffen

Solltet ihr alle 100 Leeches finden, braucht ihr euch nie wieder Sorgen um eure Munition machen. Alle Waffen, die ihr dann während des Spielverlaufes findet, besitzen einen unendlichen Munitionsvorrat.

 

 

Resident Evil Zero HD Remastered

 

 

Harte Arbeit

 

Ihr seht, es gibt sehr viele lohnende Dinge die man in Resident Evil Zero freischalten kann und die einem für weitere Spieldurchläufe das Leben ziemlich erleichtern können. Um beispielsweise das Hauptspiel innerhalb von 3:30 Stunden knacken zu können, wäre natürlich eine stärkere Waffe mit einem unendlich Vorrat an todbringender Munition nicht die schlechteste Idee.

 

Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Spaß beim Freischalten der verschiedenen Waffen und Modi.

the author

Ich zocke eigentlich so ziemlich alles an Action Kram, was mir in die Finger kommt, bevorzugt natürlich Shooter und Action Adventure wie beispielsweise Battlefield und die Tomb Raider Reihe. Allerdings bezeichne ich mich auch gern mal als Teilzeit-Videospiel-Masochist, da auch Bloodborne und die Dark Souls Reihe mir schon hunderte Stunden meiner Lebenszeit geraubt haben. Aber diese Stunden waren es wirklich wert! Praise the sun!

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?