Ein neuer Leak enthüllt eine neue und brisante Information und bringt das Gerücht in die Runde, dass wir bereits dieses Jahr mehr auf der E3 zu sehen bekommen!

Cyberpunk 2077 wurde vor beinah vier Jahren angekündigt. Das klingt nach einer gefühlten Ewigkeit und seitdem gab es auch eher rar gesäte Informationen rund um den Titel. Doch trotz der sehr langen Zeit zwischen Ankündigung und dem heutigen Tag kann das neue Spiel von CD Projekt RED weiterhin sich großer Aufmerksamkeit erfreuen.

 

So setzte der Twitter-Account des Spiels am 10. Januar 2018 nach langer, sehr langer Zeit wieder mal einen Tweet ab. Nämlich ganze drei Jahre. Zwar wurde bloß der Community ein „*beep*“ mitgeteilt. Doch wird es sich wohl kaum um einen Zufall handeln, wo es doch genau fünf Jahre nach dem Teaser-Trailer geschah. Ein Hinweis auf baldig neue Informationen?

 

Das Lebenszeichen, der Tweet, wurde binnen zwei Tagen 46-tausendmal geliked und 17-tausendmal geretweeted. Und nun kurz danach neue Insider-Informationen, die Verheißungsvolles versprechen.

 

Mehr auf der E3?

So soll der YouTuber LegacyKillaHD Kontakt zu einem Mitarbeiter bei Sony haben, der wohl wisse, dass eine spielbare Technik-Demo von Cyberpunk 2077 beim Konzern vorliege. Der Mitarbeiter, der anonym bleiben will, spricht von einer voll erkundbaren Welt, die atemberaubend sein soll.

 

Auch wenn noch einige Elemente fehlen wie Objekte oder ganze Abschnitte. Dennoch wird das Gerücht gestreut, dass auf der diesjährigen E3 noch eine große Marketingkampagne folgen wird rund um Cyberpunk 2077.

 

Dabei könnte es sich zum Beispiel um eine spielbare Demo auf der E3 handeln, aber auch um viel vorzeigbares Material, um Cyberpunk 2077 näher zu beleuchten und die Spielwelt zu erklären. Wie viel an diesem Gerücht tatsächlich dran ist, wird man wohl spätestens am 12. Juni 2018 erfahren, wenn Sony seine Pressekonferenz abhält. Wir halten euch bis dahin auf dem Laufenden.

the author

Über mich gibt es nicht viel zu erzählen. 20 Jahre jung, passionierter Gamer seit 17 Jahren und schreibe für mein Leben gerne. Mache mein Abi in VWL und strebe ein Studium in Medienkommunikation an. │

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?