Gerücht: EA Access auf der PS4?

Gerüchten zufolge soll das EA Access Programm schon bald auch auf der PS4 erhältlich sein. Ein Leak scheint dies nunmehr zu bestätigen.

EA Access ermöglicht es den Spielern für einen monatlichen Festbetrag eine Vielzahl an Spielen zu besitzen und zudem auch noch einen verfrühten Zugang zu brandaktuellen Titeln zu erhalten. Bislang gibt es diesen Service für die PC-Spieler (hier als Origin Access bezeichnet) und die Besitzer einer Xbox One. Doch scheinbar hat sich EA dazu entschlossen noch auch noch die letzte Interessentengruppe mitaufzunehmen.

Das könnte man zumindest meinen, wenn man einen Blick auf einen Leak wirft, den der Reddit-User Sabazin veröffentlicht hat. Dabei handelt es sich um ein Foto des Playstation-Stores, bei dem mit einem Mal in einem kleinen Kästchen Werbung für EA Access gemacht wird.

Ob es sich bei diesem Bild um ein Fake handelt oder nicht, können wir zum aktuellen Zeitpunkt nicht sagen. Diese Information ist daher mit Vorsicht zu genießen. Bedenkt man jedoch, dass EA sich schon dazu entschlossen hatte den Service für Xbox-Spieler zur Verfügung zu stellen, ist es nahe liegend, dies auch nachträglich für die Playstation-Spieler zu tun. Dann müsste nur noch bekannt gegeben werden, ab wann wir EA Access auf der PS4 verwenden können.

Würdet ihr euch EA Access für die Playstation wünschen oder haltet ihr nichts von dem Service?

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


9 Readers Commented

Join discussion
  1. Timo Resch

    War er je Box exklusiv? Ich meine, aufm PC gibts das ja schon länger… 🤷‍♂️😂

Hast du was zu sagen?