Ubisoft wird auch in diesem Jahr auf der E3 eine Pressekonferenz abhalten. Den genauen Termin hat der Publisher und Entwickler nun bekannt gegeben.

 

Die E3 rückt immer näher und damit wagen es auch die unterschiedlichsten Entwickler und Publisher langsam mit der Sprache rauszurücken. Stellvertretend für Bethesda gab Pete Hines bereits bekannt, dass man sich bei dem Team, welches unter anderem durch Fallout und Skyrim bekannt ist, auf eine Vielfalt auf der Pressekonferenz der E3 freuen darf. Ein genaues Datum sowie die Uhrzeit der PK ist allerdings noch nicht bekannt.

 

Das sieht bei Ubisoft anders aus. Hier hat man bereits im Zuge einer Pressemitteilung angekündigt, dass man nicht nur auf der E3 vertreten sein werde, sondern zudem auch eine Pressekonferenz abhalten wird. Diese findet am 11. Juni 2018 um 13 Uhr statt, was bei uns hierzulande 22 Uhr sein wird. Damit liegt der Termin jedoch wieder in einem Zeitrahmen, der an die vergangenen Termine der E3 erinnert. Man möchte demnach wohl an dem Muster festhalten.

 

Obwohl der Termin nun also feststeht, ist Ubisoft dennoch nicht bereit, ein bisschen konkreter zu sein und zu sagen, worauf man sich auf der Pressekonferenz freuen kann. Vielleicht ist es dafür aber auch noch zu früh, wenn man bedenkt, dass die E3 in zwei Monaten losgeht. Vielleicht möchte der Publisher den Überraschungsmoment auch ganz auf seiner Seite haben. Was meint ihr?

 

Quelle: Pressemitteilung

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?