Der Analyst Michael Pachter ist sich sicher, Ubisoft wird in diesem Jahr ein neues Splinter Cell, Rainbow Six und Watch Dogs präsentieren.

Wenn es nach dem Analysten Michael Pachter geht, wird dies ein großartiges Jahr von Fans der Ubisoft-Franchises. Denn laut ihm wird es 2019 gleich mehrere Fortsetzungen zu Top-Titeln geben. Insgesamt sollen drei große Spiele noch angekündigt werden, ein viertes ist bereits bekannt. Neben Skull & Bones soll es demnach ein neues Splinter Cell geben. Spekulationen um einen weiteren Ableger der Stealth-Action-Reihe gibt es bereits seit Längerem. Doch bekundete der französische Publisher erst vor Kurzem erneut das Interesse an der Marke.

Es scheint also durchaus realistisch, wenn auch die Ankündigung noch aussteht. Außerdem plant man bei Ubisoft wohl auch noch mit zwei weiteren großen, bekannten Marken. Laut Pachter sollen dies Watch Dogs 3 und ein neuer Teil zu Rainbow Six. Details zu den Spielern nannte der Analyst zwar nicht, dennoch könnte es durchaus spannend werden, sollten sich seine Prognosen bewahrheiten. Gerade was das Unternehmen mit einem neuen Rainbow Six-Ableger vor hat, ist wohl die spannendste Frage. Bisher äußerten sich die Franzosen aber nicht zu den Aussagen des Amerikaners. Die erste Gelegenheit für größere Ankündigungen ist die Game Developers Conference in San Francisco, die vom 18. bis 22. März 2019 stattfindet.

Quelle

the author

Neben Strategie-Spielen, mit denen mein Leben als Zocker begann, hege ich große Liebe zu Rollenspielen und Shootern gleichermaßen. Musikalisch bewege ich mich am liebsten im deutschen Rap und allgemein im (Hard)Rock. Als Redakteur konnte ich bereits bei spieletipps erste Erfahrungen sammeln und seit Mitte 2015 schreibe ich für die Redaktion von shooter-szene.de. Seit Mitte '17 besitze ich zudem einen eigenen Blog.

Facebook Kommentare:


7 Readers Commented

Join discussion
  1. Wasim Warim

    ENTWEDER ….rücken die mit R6 Patriots raus…..oder back to the roots….

  2. Lucas Sauer

    Ich will doch eigentlich nur ein hardcore immersive coop splinter cell mit weitläufigen leveln

  3. Tom Grabowski

    Ein neues Rainbow Six ?.?

    • Lucas Sauer

      Würde tippen ein siege 2.0 ähnlich wie bei einem neuen battlefield?

      Was jedoch total eigenartig und gierig erscheinen würde daher gehe ich eher davon aus das eine sehr große Erweiterung kommt ähnlich wie bei marching fire in for honor

    • Maurice Skotschir

      Lucas Sauer Oder es wird ein SP-Ableger. Denn eigentlich will Ubisoft ja Siege weiterhin etablieren. Bis auf den neuen RS-Teil find ich das ganze aber schon recht spannend. Vor allem WD3 oder ein neues Splinter Cell könnten super interessant werden.

    • Tom Grabowski

      Wunderte mich vorallem, weil ich meine mich daran zu erinnern, dass Rainbow Six Siege auch in mehreren Jahren weiter laufen soll, wie CS~
      Denke daher auch nicht, dass es wirklich einen komplett neuen Teil geben wird~

    • Lucas Sauer

      Shit gar nicht drüber nachgedacht ein sp/coop Taktik shooter wie rainbow six wäre Mega geil, gerade weil sowas wie rainbow six Vegas heut zu Tage einfach nicht mehr gibt in der Form

Hast du was zu sagen?