CS:GO – Patch bringt Pistolen-Update und T-förmiges Fadenkreuz!

Der neueste Patch bringt kleine Änderungen und Bugfixes in Counter-Strike: Global Offensive mit sich, die aber einiges an der Taktik ändern könnten. 

In Counter-Strike: Global Offensive werden immer wieder kleinere Änderungen vorgenommen. So verändert Valve nun auch die Preise der beiden Pistolen „Revolver“ und „Dual Berettas“. Diese werden künftig ganze 100 $ weniger kosten. Der Revolver kostet nun 600 $ und die Dual Berettas nur noch 400 $. Im Gegensatz zu vorherigen Änderungen, wo bereits die Five-Seven und die P250 statistische Änderungen erhalten haben, wurde dies bei den nun betroffenen Pistolen unterlassen. Dennoch, der Preissturz könnte zu einer vermehrten Nutzung vor allem der Dual Berettas führen, da nun taktische Kombis und Herangehensweisen attraktiver sind.

 

Lediglich die Frage, wie die Community die neuste Änderung an den Pistolen aufnimmt, bleibt zu erklären. In der Vergangenheit haben die Spieler von Counter-Strike: Global Offensive bereits des Öfteren gezeigt, dass man mit ihnen nicht alles machen kann. Und es bleibt zur Erfahrung zu bringen, ob die Spielerschaft die neuen Änderungen auch in den taktischen Runden mit einbauen. Oder ob sie die Preisänderung völlig ignorieren.

 

Neues Fadenkreuz und weitere Bugfixes!

Mit in dem Patch dabei ist die Möglichkeit, über ein Konsolencommand ein T-förmiges Fadenkreuz zu erzeugen. Weitere Informationen, wie man so ein Fadenkreuz erzeugen kann und welche Commands es für eine Konsole noch gibt, könnt ihr auf der Seite „dathost“ erfahren.

 

Außerdem gibt es einen Rückschlag für jene Hacker, die ihren No Recoil-Cheat über den Zufallsgenerator von CS:GO, um den Rückstoß zu berechnen, erzeugt haben. Diese Möglichkeit wurde nun laut Valve behoben und somit sind diverse Cheatanbieter vorerst ohne eine No Recoil-Funktion ausgestattet. Jedoch dürfte dies nur von kurzer Dauer sein, da auch andere Möglichkeiten zur Umgehung des Recoils bestehen.

 

Die weiteren Patchnotes lassen sich auf der offiziellen Webseite von Counter-Strike: Global Offensive nachlesen. Was haltet ihr von dem Update? Lasst es uns wissen!

the author

Schon mit drei Jahren auf dem Schoß meines Vaters den Flugsimulator 2000 gespielt, mit fünf Jahren hatte ich bereits meinen ersten, eigenen PC. Gaming war schon immer mehr für mich als ein Hobby. Ob Simulatoren wie Die Sims, Strategie wie Age of Empires, Racing wie Need for Speed, MMORPGs wie World of Warcraft oder Shooter von CoD, Battlefield, Far Cry oder ja, sogar bis zu Combat Arms - Ich bin einfach ein Freak was Gaming angeht!

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?