Destiny 2: Season of the Lost & The Witch Queen

Bungie hat sich noch so einiges für Destiny 2 vorgenommen und kündigte neben einer neuen Season zu Beyond Light auch schon die nächste Erweiterung an.

 

Das Geschäft für Bungie scheint ziemlich gut zu laufen. Im Rahmen der gamescom 2021 präsentierte das Team einige Neuheiten zu Destiny 2 und kündigte neben einer neuen Season auch eine neue Erweiterung an, welche im nächsten Jahr auf den Markt kommen soll.

 

Fangen wir jedoch zunächst mit der neuen Season an, die den Namen Season of the Lost trägt und ab sofort im Spiel verfügbar ist. Diese ist Bestandteil der aktuellen Erweiterung Beyond Light. Passend dazu haben Bungie einen neuen Trailer veröffentlicht, der uns zeigt, dass wir uns auf die Rückkehr von Mara Sov freuen können.

 

Die Königin von Awoken und Schwester von Uldren ist wieder in der Dreaming City, um diese zu befreien und dabei die Vorgeschichte zu der neuen Erweiterung „The Witch Queen“ zu schaffen. Letztere soll dann am 22. Februar auf den Markt kommen.

 

Neben einer Erhöhung des Power Levels auf 1320 und der Pinnacle Grenze auf 1330, erwarten uns zwei neue spezielle Aktivitäten in der neuen Season. In dem 6-Spieler-Modus „Astral Alignment“ geht es darum die Scorn und Taken zu verteidigen und dabei Beacons zu aktivieren, die zusammen einen Weg zum Ascendant Realm offenbaren.

 

In „The Shattered Realm“ schließlich geht es darum die Awoken Techeuns zu finden und vor den Taken zu retten. Alle Missionen belohnen euch nach erfolgreichem Abschluss mit neuen Auusrüstungsgegenständen und Komsetika. Lasst euch das also nicht entgehen!

 

Solltet ihr jedoch noch ein wenig hin- und hergerissen sein, dann helfen euch vielleicht die Trailer weiter, die Bungie in den vergangenen Tagen veröffentlicht hat. Habt ihr euch schon auf die neue Season gestürzt? Oder freut ihr euch vielmehr bereits auf die nächste Erweiterung?

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.