Der Publisher und Entwickler Crytek hat bekannt gegeben, wann die Spieler mit einer Veröffentlichung der Crysis Remastered Trilogie rechnen können. 

 

Der Herbst wird mal wieder ein großer Monat für die Gamer-Community weltweit. Zahlreiche Triple-A-Title, wie Battlefield 2042 und auch aufstrebende Spiele feiern dann ihren großen Release. Nun darf sich auch die Crysis Remastered Trilogie dazu gesellen.

 

Entwickler und Publisher Crytek hat in einer neuen Mitteilung auf der offiziellen Homepage von Crysis bekannt gegeben, wann die Trilogie veröffentlicht werden soll. Demnach soll das Ganze am 15. Oktober 2021 stattfinden und sich somit inmitten der anderen Releases einsiedeln.

 

Wie es sich schon anhand des Namens ableiten lässt, umfasst die Trilogie alle bislang erschienenen Spiele des Franchises und nutzt die aktuellsten Techniken, um das Spielerlebnis auf ein ganz neues Level zu heben. Entsprechende Vergleichsvideos hatte das Team bereits in der Vergangenheit veröffentlicht.

 

Damit erhalten sowohl alteingessene Fans als auch neue Interessenten die Möglichkeit, sich auf die Reihe stürzen und die Fangemeinde ein wenig größer werden zu lassen. Zu welcher Gruppe gehört ihr? Habt ihr einen Titel bereits gespielt oder seid ihr ganz neu mit dabei?

 

Die Trilogie erscheint auf der Playstation, Xbox, Nintendo Switch sowie auf dem PC und bietet noch einmal optimiertere Einstellungen für die neue Konsolengeneration an.

 

Quelle

 

 

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.