Crytek hat per offizieller Mitteilung auf der eigenen Homepage neue Informationen zur Crysis Remastered Trilogy veröffentlicht. Darunter auch, wann in etwa die Trilogie erscheinen soll.

 

Mit dieser Ankündigung ist sicherlich für viele Spieler ein Traum in Erfüllung gegangen: Crytek gab bekannt, dass sie mit der Crysis Remastered Trilogy dem erfolgreichen Franchise neues Leben einhauchen und wieder zurück auf die Plattformen bringen möchte.

 

Nun hat das deutsche Studio mit Sitz in Frankfurt eine neue Pressemitteilung auf der eigenen Homepage veröffentlicht, in dem sie auf weitere Details eingehen. Darin heißt es allen voran zunächst, dass die Trilogie auch einzeln als Remastered-Version veröffentlicht wird und somit auch einzeln gekauft werden kann.

 

Crysis 1, Crysis 2 und Crysis 3 können somit auch schon etwas eher, dann aber jeweils in „Einzelstücken“ gekauft und gespielt werden. Wer sich jedoch geduldet und bis zum Herbst wartet, kann dann direkt zuschlagen und sich die Trilogie holen. Sie wird auf allen gängigen Plattformen, PC, Playstation, Xbox und Nintendo Switch, veröffentlicht.

 

Falls ihr euch aber noch nicht sicher sein solltet, ob das Ganze überhaupt etwas für euch ist – schließlich kann Crytek damit auch direkt neue Fans ans Boot holen – raten wir euch dazu den neusten Trailer anzusehen, den die Entwickler kürzlich veröffentlicht haben. Vielleicht hilft das ja bei der Entscheidung.

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?