DestinyKürzlich endete die Beta des neuen Shooters Destiny aus dem Hause Bungie mit großem Erfolg. Der Ansturm auf die limitierte Ghost Edition sprengt deshalb inzwischen auf Auktionen jeden Rahmen. 

Mit dem Abschalten der Beta-Server ging es los. Tausende Fans und Begeisterte stürmten die Läden und Online Versandhäuser und bestellten sich ihr Exemplar von „Destiny“ vor. Neben der normalen Version für rund 70€, die lediglich das Spiel beinhaltet, ist die „Ghost Edition“ recht gefragt. Und natürlich zumindest in den USA schon ausverkauft.

Das 160 Euro teure Paket beinhaltet neben dem Spiel in einem Steelbook eine Figur des schwebenden Geistes, welcher euch immer begleitet, ein Hüterhandbuch, Postkarten, zahlreiche ingame Extras und einen Season Pass für kommende DLC. Auf den ersten Blick scheinen die 160 Euro recht viel zu sein, Fans des Titels sind aber durchaus zu mehr bereit. So sind nun Auktionen auf eBay aufgetauch, bei denen um die Ghost Edition geboten wird. Dabei handelt es sich aber nicht um $160 plus minus $20, sondern um tausende von Dollar. Kürzlich ging ein Exemplar über eBay für rund $1025 weg, nach 37 eingereichten Geboten gewann der mit dem meisten Geld.

destiny-ghost-edition

Eine Ausnahme war das Gebot jedoch nicht. Zahlreiche Auktionen laufen gerade auf eBay und eine Ghost Edition, die Anfangs mit $160 Wert rein gestellt erhält in kürzester Zeit einen Wert von rund $1000. Das Ganze beschränkt sich aber nicht nur auf die neuen Konsolen. Auch PS 3 und Xbox 360 Versionen werden zu unglaublichen Preisen ersteigert. In Deutschland soll die Ghost Edition wie bereits erwähnt für 160€ zu haben sein. Destiny stratet am 9.9.2014 für PS 4, Xbox One, PS 3 und Xbox 360.

Die spinnen die Amis? Oder ist die Ghost Edition eurer Meinung nach das Geld wirklich wert? Erwartet ihr auch so einen Ansturm in Deutschland und eventuell solche Preise auf Auktionen?

Hier könnt ihr euch die Auktionen ansehen

the author

Hi, ich bin DerAdrian, mein Vorname bleibt geheim aber ich verrate dennoch etwas über mich: Ich schreibe seit Februar 2014 für shooter-szene.de. Habe früher News für viele große Clans geschrieben und war in der Youtuber-Szene aktiv. Bin überwiegend Konsolenspieler und meine ID "Seelenesser" hat eine lange Geschichte, die weder mit Kannibalismus, noch mit Emos zu tun hat ;) Sobald Neues zur PS 4 und/oder Xbox One auftaucht, erfahrt ihr es höchstwahrscheinlich von mir zu erst hier.