Cleaners aufgepasst! Die zweite Erweiterung von Back 4 Blood, Children of the Worm, feiert schon bald seinen Release. Worauf ihr euch gefasst machen müsst.

 

Am 30. August ist es soweit, denn dann ist die zweite Season von Back 4 Blood ganz offiziell auf dem Markt. Children of the Worm bringt dabei einiges an Neuheiten mit sich, auf die sich die Cleaner schon jetzt freuen dürfen.

 

So wird es zunächst einen neuen Act in der Kampagne, Act 5 geben, der unsere Geschichte weitererzählt. Als neuen Charakter dürfen wir bei uns im Team den „Propheten“ Dan begrüßen. Auf der Seite der Gegner kommen zum Ausgleich auch insgesamt vier neue Gestalten, von denen manche sogar eine eigene Schusswaffe besitzen und somit fast schon etwas Menschliches an sich haben.

 

Wir müssen uns also besser denn je verteidigen und das gelingt unter anderem auch mit neuen Waffen, Accessoires, Karten und mehr, wie der Lockjaw und der Bärenfalle. On top winken uns zudem zwölf neue Waffenskins, um die Anpassungsmöglichkeiten zu erweitern.

 

Besitzer des Annual Pass müssen sich lediglich bis zum 30. August gedulden, um in den Genuss der Erweiterung zu kommen. Dies gilt auch für die Besitzer der Ultimate und Deluxe Edition. Alle anderen haben jetzt noch Zeit, um sich genauesten zu überlegen, ob und wann sie in die Erweiterung investieren sollten.

 

Freut ihr euch schon auf die neue Erweiterung? Alle Infos zur ersten Erweiterung findet ihr hier.

 

Quelle

 

 

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.