Der Survival Shooter Escape from Tarkov erfreut sich immer mehr großer Beliebtheit. Das macht sich nun auch in den Spielerzahlen bemerkbar.

 

Escape from Tarkov existiert schon seit einiger Zeit und wird durch Updates und Neuerungen auch stets von dem Team weiterentwickelt. Wie gut der Survival Shooter in der großen Gaming-Community ankommt, macht sich nun auch immer deutlicher anhand der Spielerzahlen bemerkbar.

 

Kürzlich hatte der COO von Battlestate Games Nikita auf Reddit um ein Feedback zu dem aktuellsten Patch 0.12.06 gebeten. Als Nebensatz ließ er zudem verlauten, dass man sich zuletzt über 200.000 Spieler erfreuen konnte, die sich gleichzeitig dem Titel gewidmet hatten.

 

Dass die Zahlen trotz vergleichsweise langen Existenz von Escape from Tarkov noch immer in die Höhe schnellen können, spricht von einer großen Akzeptanz in der Community darüber, wie sich das Spiel entwickelt. 

 

Wir drücken Battlestate Games auf jeden Fall auch für die Zukunft ganz fest die Daumen und hoffen, dass sie auch in Zukunft ein gutes Bild abgeben werden! Auf der gamescom vor einigen Jahren hatten wir das Team zuletzt persönlich kennenlernen können.

 

Spielt ihr den Survival Shooter? Habt ihr vielleicht sogar noch vor das nachzuholen oder findet ihr das Spiel so gar nicht ansprechend? Wir sind gespannt auf eure Meinungen!

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.