BioWare hat in einem neuen Blogeintrag ein kleines Update zu der Entwicklung des neusten Mass Effect Ablegers veröffentlicht. Wir verraten euch, wo das Team aktuell steht.

 

Das Studio BioWare ist auch Hochtouren am Arbeiten. Erst kürzlich wurde erneut – ganz nach der Tradition in jedem Jahr – der N7 Tag gefeiert und somit auch das Mass Effect Franchise in den Fokus gelegt. Das veranlasste das Team dazu ein kleines Update zu den Entwicklungen des neusten Ablegers zu geben.

 

Leider gibt es noch keine allzu großen Neuigkeiten zu verkünden, denn wie es in dem neusten Blogeintrag heißt, befindet sich der Nachfolger weiterhin in der Pre-Production-Phase. Es erfolgte lediglich der Hinweis, dass die Arbeiten gut vorankommen, was zumindest den Anschein erwecken lässt, dass wir uns nicht mehr all zu lange gedulden müssen, bis die ersten handfesten Bilder und Videos folgen.

 

In der Zwischenzeit wurde das Team auch ein wenig aufgestockt. Neben den Veteranen, die bereits an den vergangenen Titeln mitgewirkt hatten, gibt es auch neuen Zuwachs in Team, welcher frischen Wind in die Entwicklung bringen soll. Damit erwartet uns ein guter Mix aus altbekannten und neuen Charakteren und Orten.

 

Falls ihr mehr über die Entwickler im Team in Erfahrung bringen möchtet, wurden im Rahmen des Beitrages vier Kollegen ins Rampenlicht gestellt. Ihren eigenen Vorstellungstext könnt ihr euch in dem besagten Blog einmal durchlesen.

 

Habt ihr den N7 Tag in diesem Jahr zelebriert?

 

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.