Sony investiert immer mehr in die Veröffentlichung ihrer Spiele für den PC. Nun scheint auch Uncharted 4 ganz oben auf dieser Liste zu stehen.

 

Sony hat die finanziellen Chancen gewittert und entschließt sich mittlerweile dazu, ausgewählte exklusive Titel, die sonst nur auf ihren Konsolen veröffentlicht werden, nun auch für den PC verfügbar zu machen. Das gelang unter anderem mit dem Release von Horizon Zero Dawn und auch Days Gone befindet sich auf der Liste. Jetzt scheint allerdings auch Uncharted 4 im Fokus des Unternehmens zu stehen.

 

Das geht zumindest aus einer Game & Network Services Präsentation hervor, die Sony für den Investor Relations Day 2021 angefertigt. Auf eines dieser Slides stehen die Veröffentlichung von Spielen auf dem PC im Fokus. Erwähnt wird dort, wie bereits genannt, Horizon Zero Dawn. Auf der Liste der bereits geplanten Veröffentlichungen gesellt sich neben Days Gone allerdings auch Uncharted 4.

 

Da wir es hier mit offiziellen Unterlagen der japanischen Firma zutun haben, kann man diese Slides fast schon als Ankündigung dafür betrachten, dass man auch eines von Nathan Drakes Abenteuern auf einer anderen Plattform ins Leben erwecken möchte. Warum man sich dabei jedoch ausschließlich für diesen Ableger entschieden habe, ist soweit nicht bekannt.

 

Aktuell stehen die Chancen nicht schlecht, dass Sony weitere Informationen zu künftigen PC-Releases im Rahmen der E3-Tage bekannt geben wird. Dann sollte hoffentlich auch der Name des Spiels ausgesprochen werden, den wir hier schwarz auf weiß in der Präsentation sehen konnten.

 

Welchen weiteren Sony-Titel würdet ihr euch für den PC wünschen?

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?