Der Release von Call of Duty: Modern Warfare II schlug ein wie eine Bombe. Die veröffentlichten Verkaufszahlen könnten nicht besser sein.

 

Call of Duty: Modern Warfare II ist vor rund zwei Wochen auf den Markt gekommen und dabei eingeschlagen wie eine Bombe. Dutzende Spieler haben sich auf den Titel gestürzt und sowohl YouTube als auch Twitch sind voll mit Videos und Streams. Das macht sich nun auch in den Zahlen bemerkbar.

 

Innerhalb von zehn Tagen nach Release des Titels ist es Activision gelungen die eine Milliarde Dollar Marke zu knachen. Dieser Rekord war zuletzt von Black Ops II im Jahr 2012 innerhalb von 15 Tagen erreicht worden.

 

Insgesamt wurden bereits mehr als 20 Millionen Stunden gezockt und über eine Milliarde Kämpfe ausgetragen. Und damit noch längst nicht genug, denn die Entwickler haben in den kommenden Tagen bereits den nächsten großen Plan zu verfolgen.

 

So wird am 16. November mit Call of Duty: Warzone 2.0 eine neue Version des Battle Royale Titels veröffentlicht, die sowohl alteingesessene als auch neue Spieler mit ans Land holen dürfte. Auch hier sind wir bereits auf die ersten Zahlen gespannt, sofern sie denn auch von dem Team zur Verfügung gestellt werden.

 

Wer von euch hat sich auf Modern Warfare II gestürzt? Was sagt ihr zu dem Titel?

 

Quelle

 

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.