John Romero veröffentlicht neues Doom 1-Level

Da geht den Nostalgikern das Herz auf, denn es gibt ein brandneues Level für Doom 1, welches von einem der großen Drei rund um die Shooter-Legende, John Romero, persönlich erstellt wurde.

 

Doom war der Auslöser in Bezug auf die Krise der Adventure-Spiele. Point & Click und Spiele wie Dungeon Master verschwanden in der Versenkung, während sich die Kultur der Egoshooter auf ungeahnte Höhen begab. Dank id Software, in persona John Cormack, Tom Hall und John Romero, haben wir Titel wie Quake, Wolfenstein, Medal of Honor, Call of Duty, Counter Strike, Heroes and Generals, Sniper Elite und viele mehr, weil mit dem alten Doom wurde eine neue Ära der Computerspiele eingeläutet. Und nun werden wir von John Romero mit einem neuen Level für Doom 1 belohnt.

 

Am heutigen Morgen twitterte der langhaarige Spieldesigner, dass er nach geschlagenen 21 Jahren wieder ein Level erstellt hat und sich wie Bolle freut, das Level e1m8b mit der stets treuen Community teilen zu dürfen.

 

Das Level ist quasi ein Ersatz für den Endboss-Fight in der Kampagne „Knee-deep in the Dead“ und stellt den Spieler vor eine schwere Aufgabe. Die Fans der Serie scheint es zu freuen, denn innerhalb kurzer Zeit wurde das Ding mehr als 2.700 Male geliked und 2.000 Male retweeted. Die Kommentare sind durchweg positiv und man freut sich, endlich wieder mal ein bisschen Stuff aus den Händen des Meisters zu bekommen. Zudem gibt es noch die Besonderheit, dass John Romero sich an den Hilfestellungen persönlich beteiligt und den Leuten Tipps gibt, die Probleme haben, e1m8b zu starten. Da sind andere „hochgestellte“ Persönlichkeiten etwas anders gestrickt und überlassen lieber die User sich selbst. Ob noch mehr Inhalte dieser Art erscheinen werden, ist ungewiss, aber eher auch unwahrscheinlich, dennoch freuen wir uns über dieses Level und schwelgen in Erinnerungen.

 

Werdet ihr das Ding auch testen oder lasst ihr Doom lieber in einer Schublade liegen?

 

Level downloaden

the author

Moin! Ich kam im Schneidersitz auf die Welt, deshalb bin ich so! :D Ansonsten schlage mich seit Oktober 2014 mit den anderen bei sZ.de herum und zocke fast alles! Ich hatte fast alle Konsolen (auch die unbekannten Dinger), bin seit dem VC-20, C64, Amiga, 286, 386, 486 bis hin zu heute dabei und liebe die Dinger. Und Motorräder. Und meine Hobbies sind reiten, lesen, schwimmen, mit meinen Freundinnen abhä....Quatsch... Computer und Motorräder... Fertig!... Und Computer...Und Motorräder...

Facebook Kommentare:


1 Readers Commented

Join discussion
  1. Axel Foley

    Einfach geil!

Hast du was zu sagen?