Fear the Wolves ist seit letztem Jahr bereits als Early Access-Spiel spielbar, nun gaben die Entwickler einen Termin für die Veröffentlichung bekannt.

Der Battle Royale-Ableger im STALKER-Universum, namentlich Fear the Wolves, ist bereits seit einiger Zeit im Early Access verfügbar. Bisher gab es lediglich die Information, dass das Spiel Anfang 2019 diese Phase verlassen wird und dann „veröffentlicht“ ist. Doch ein genaues Datum fehlte. Das reichten die Entwickler bei Vostok Games nun nach – und es ist sehr bald soweit. Denn der offizielle Releasetag ist der 6. Februar diesen Jahres. Bedeutet also in weniger als einer Woche gibt es die Version 1.0.

Gleichzeitig mit dem Verlassen des Early Access-Status wird es auch ein umfangreiches Update mit neuen Inhalten geben. So wird unter anderem ein neuer Mutant eingeführt, der auf den Namen „Wolf Matriarch“ hört. Außerdem gibt es ein neues Artefaktsystem, ein zusätzliches Anpassungs-Paket und ein Stadion als interessanten Ort auf der Karte. Die Entwickler versprechen zudem eine Verbesserung der Serverkapazität, sodass das Spiel im Allgemeinen besser laufen sollte. Wer Fear the Wolves noch nicht kennt, sollte sich das Datum ebenfalls merken. Denn vom 6. bis zum 12. Februar lässt sich der Titel kostenlos auf Steam spielen.

Quelle

the author

Neben Strategie-Spielen, mit denen mein Leben als Zocker begann, hege ich große Liebe zu Rollenspielen und Shootern gleichermaßen. Musikalisch bewege ich mich am liebsten im deutschen Rap und allgemein im (Hard)Rock. Als Redakteur konnte ich bereits bei spieletipps erste Erfahrungen sammeln und seit Mitte 2015 schreibe ich für die Redaktion von shooter-szene.de. Seit Mitte '17 besitze ich zudem einen eigenen Blog.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?