Kurz vor Release von God of War veröffentlichten Sony Interactive Entertainment und Santa Monica Studios einen weiteren Trailer zum Action-Epos rund um Kratos.

 

Ein weiterer Trailer kurz vor der Veröffentlichung von God of War soll uns noch mehr Lust auf das neue Abenteuer von Kratos machen. Momentan gibt es fast täglich neues Bild-Material und einige große Seiten konnten bereits ihre ersten Reviews veröffentlichen. Um von einem Spoiler abzusehen, wie gut der Titel wird – oder auch nicht – verzichten wir auf eine grobe Zusammenfassung. Im Fokus des neuen Videos stehen die Trolle, die es im Spiel zu besiegen gilt. Diese werden so eine Art Bossgegner sein und wie gewohnt nicht zimperlich mit unserem Glatzkopf umgehen.

 

Doch anders als in den vorherigen Teilen soll der Gott des Krieges nicht wieder auf eine blutrünstige Jagd der Rache gehen, sondern sich um seinen Sohn Atreus kümmern. Dessen Mutter ist vor Kurzem verstorben und wünschte sich, dass ihre Asche auf dem höchsten Berg der Region verstreut werden soll. So beginnt die doch immer noch blutige, aber auch versucht empathische Reise von Vater und Sohn. Die Trolle werden dabei spezielle Gegner sein, die sich spielerisch voneinander unterscheiden sollen. Cory Barlog, Creative Director von den Santa Monica Studios, sprach darüber auch im Trailer. So hat jeder von diesen Trollen eine eigene Geschichte und seine eigene Art, zu kämpfen. God of War erscheint am 20. April 2018 für die PlayStation 4.

 

the author

Neben Strategie-Spielen, mit denen mein Leben als Zocker begann, hege ich große Liebe zu Rollenspielen und Shootern gleichermaßen. Musikalisch bewege ich mich am liebsten im deutschen Rap und allgemein im (Hard)Rock. Als Redakteur konnte ich bereits bei spieletipps erste Erfahrungen sammeln und seit Mitte 2015 schreibe ich für die Redaktion von shooter-szene.de. Seit Mitte '17 besitze ich zudem einen eigenen Blog.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?